Scott Stanford: Bio

Scott Stanford

Als Sportreporter für Rundfunk und Fernsehen gewann Scott Stanford viermal den New York Emmy Award. Bei NBC und CBS übernahm er die Übertragung für Clubs wie die NY Yankees in der MLB und die NY Giants in der NFL, sowohl als Kommentator wie auch als Berichterstatter nach den Spielen. Seit 2009 berichtet er über die heftige Action der WWE.

Stanford, der für seine Schlagfertigkeit und seinen einzigartigen Sinn für Humor bekannt ist, wurde den WWE-Fans zunächst als Host der Countdown-Show „WWE Free For All“ vor den Pay-per-View-Matches vorgestellt. Später konnte er neben Größen wie Josh Mathews und Jerry „The King“ Lawler die WWE-Superstars und Matches kommentieren.

Stanfords Stil, eine Mischung aus Journalist und Stand-up-Comedian, können die Zuschauer bei allen internationalen Fernsehshows von WWE sowie als Nachrichtensprecher bei WPIX in New York erleben.

Scott Stanford: Latest News