Superstar Stats

The Brian Kendrick

Größe

1,76 m

Gewicht

71

kgs

Heimatort

Venice, Kalifornien

Signature Move

The Kendrick

Karriere-Highlights

WWE Tag Team Champion

The Brian Kendrick

The Brian Kendrick: Bio

The Brian Kendrick

The Brian Kendrick ist eine der exzentrischen Superstars der WWE-Geschichte.

Als begabter Wrestler und High-Flyer, begann Kendrick schon seit seiner Einschreibung in Shawn Michaels Wrestling Academy im Sommer 1999 daran zu arbeiten, es im Sports-Entertainment zu schaffen.

Als kleinster Trainee in HBKs Schule, bereiste Kendrick die Welt, stieg in Mexiko und Japan in den Ring, wo die Größe nicht unbedingt so wichtig, ist wie in den Staaten. Trotz Kendricks Statur, sah der Showstopper – selbst dafür Bekannt schlechten Chancen zu trotzen – in Kendrick Potenzial. Mit Michaels als Lehrer (und unbegrenzte Mengen an Kraft und harte Arbeit), gewann Kendrick an Schwung. Nachdem er unter einer Maske wrestlete, gegen Kurt Angle den Kürzeren zog und an mehreren erniedrigend Stunts teilnahm, wie zum Beispiel durch die Arena zu streifen und dem Undertaker ein gesungenes Telegramm zu überbringen, trat er nach dem Sieg über Shannon Moore im Jahr 2003 unter dem Namen Spanky dem Hauptkader von WWE bei.

Mit dem Gefühl ein wenig mehr Würze zu benötigen, legte er seinen WWE Träume  auf Eis, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Nachdem er eineinhalb Jahre in aller Welt angetreten war kehrte Kendrick im Jahr 2005 zu WWE zurück und schloss sich mit dem HBK Trainee Kollegen Paul London zusammen. Das Duo sorgte beim WWE-Universum mit ihren ausgezeichneten Fähigkeiten in der Luft für Schwindel und schafften es schnell in das Rennen um die WWE-Tag-Team-Titel. Kendrick & London besiegten MNM für die Titel bei Judgment Day 2006 und hielt sie für 331 Tage, ein Rekord, der bis heute steht.

Der WWE Draft spaltete das Paar im Jahr 2008 auf, schickte Kendrick zu SmackDown und vielleicht auch über seine Grenzen. Kendrick behauptete die feine Linie zwischen Genie und Wahnsinn zu meistern und bestand darauf The Brian Kendrick genannt zu werden. Kendrick drängte schließlich in die WWE Championtitel-Szene, und obwohl er nicht den Titel ergreifen konnte, blieb er eine Macht, mit der gerechnet werden musste, bis er WWE im Jahr 2009 verließ.

Kendrick hat seit seinem Abgang ein wachsames Auge auf WWE gehalten, trat in den NXT-Ring, um gegen Finn Bálor anzutreten und spielte eine Rolle bei der In-Ring Ausbildung von Eva Marie. In diesem Sommer wird der geniale Athlet in den Ring zurückkehren, um zu beweisen, dass er der beste der Welt unter 93 Kilo ist, wenn er als einer von 32 Teilnehmern in der WWE Cruiserweight Classic antritt.

The Brian Kendrick: Latest News