Mit Randy Orton in ihren Reihen, könnte die Wyatt Family noch gefährlicher als zuvor sein und das könnte für die SmackDown Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno Ärger bedeuten. An der Seite von Bray Wyatt, der führende Kopf der Familie, wird die Viper am Sonntag bei WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs die beliebten Titelträger herausfordern, live auf WWE Network.

Orton & Wyatt verdienten sich diese Chance bei SmackDown LIVE am 29. November durch einen Sieg über American Alpha. 

In kurzer Zeit haben Wyatt & Orton der Welt gezeigt, dass ihre Partnerschaft gewinnbringend und, vielleicht, unzerstörbar. Orton opferte sich sogar für Wyatt, im Traditionellen 5-gegen-5 Survivor Series Ausscheidungsmatch der Männer zwischen Raw und SmackDown LIVE, als er den Verschlinger der Welten aus Roman Reigns' Schusslinie stieß. Auch wenn die Viper die volle Wucht des Spears zu spüren bekam, zeigte er damit seine Loyalität für den Kopf der Wyatt Family.

Slater & Rhyno verbindet ein ähnliches Band. Seit der Gründung ihrer Allianz, haben sich die Champion immer wieder die größten Widerstände überwunden, um ihren Zweiflern mit einem Match nach dem anderen das Gegenteil zu beweisen. Obwohl die One-Man Band zugab, dass die Wyatts ihm "Gänsehaut" bereiten, scheint Slater von der Furchtlosigkeit der Man-Beast ermutigt zu werden.

Kann Rhyno Slater davon überzeugen gegen die beiden bösartigsten Superstars bei SmackDown LIVE stark zu bleiben? Oder wird die neue Ära der Wyatt Family sich für die Champions als zu stark herausstellen? Und welche Rolle wird der bedrohlich wirkende Luke Harper dabei spielen?

Seid Sonntag Nacht um 2 Uhr live auf WWE Network oder bei Sky Select dabei, wenn die SmackDown Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno bei WWE TLC versuchen ihre Titel gegen die Wyatt Family zu verteidigen.

Mit Randy Orton in ihren Reihen, könnte die Wyatt Family noch gefährlicher als zuvor sein und das könnte für die SmackDown Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno Ärger bedeuten. An der Seite von Bray Wyatt, der führende Kopf der Familie, wird die Viper am Sonntag bei WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs die beliebten Titelträger herausfordern, live auf WWE Network.

Orton & Wyatt verdienten sich diese Chance bei SmackDown LIVE am 29. November durch einen Sieg über American Alpha. 

In kurzer Zeit haben Wyatt & Orton der Welt gezeigt, dass ihre Partnerschaft gewinnbringend und, vielleicht, unzerstörbar. Orton opferte sich sogar für Wyatt, im Traditionellen 5-gegen-5 Survivor Series Ausscheidungsmatch der Männer zwischen Raw und SmackDown LIVE, als er den Verschlinger der Welten aus Roman Reigns' Schusslinie stieß. Auch wenn die Viper die volle Wucht des Spears zu spüren bekam, zeigte er damit seine Loyalität für den Kopf der Wyatt Family.

Slater & Rhyno verbindet ein ähnliches Band. Seit der Gründung ihrer Allianz, haben sich die Champion immer wieder die größten Widerstände überwunden, um ihren Zweiflern mit einem Match nach dem anderen das Gegenteil zu beweisen. Obwohl die One-Man Band zugab, dass die Wyatts ihm "Gänsehaut" bereiten, scheint Slater von der Furchtlosigkeit der Man-Beast ermutigt zu werden.

Kann Rhyno Slater davon überzeugen gegen die beiden bösartigsten Superstars bei SmackDown LIVE stark zu bleiben? Oder wird die neue Ära der Wyatt Family sich für die Champions als zu stark herausstellen? Und welche Rolle wird der bedrohlich wirkende Luke Harper dabei spielen?

Seid Sonntag Nacht um 2 Uhr live auf WWE Network oder bei Sky Select dabei, wenn die SmackDown Tag Team Champions Heath Slater & Rhyno bei WWE TLC versuchen ihre Titel gegen die Wyatt Family zu verteidigen.