BOSTON—  Am Ende einer unfassbaren Schlacht, die den TD Garden mit Holzsplittern übersäte, war es die Wyatt Family, die zu Siegern des 8-Man Elimination Tag Team Matches gekürt wurden, nachdem sie alle vier Team ECW Mitglieder durch Tische befördert hatten.

Fotos ansehen |  Alle WWE TLC Ergebnisse

Die Dudley Boyz, Tommy Dreamer & Rhyno erklärten, dass Alter nur eine Zahl sei, als sie in diese epische Schlacht zogen. Jeder der vier brachte einen eigenen Tisch mit, auf dem der Name jeweils eines Mitgliedes der Wyatt Family zu lesen war. Die Fans im ausverkauften TD Garden in Boston standen wie ein Mann hinter dem extremen Quartett, das sich vom ersten Schlag der Ringglocke auf die Gegner stürzte. Dreamer verlor keine Zeit und suchte sofort unter dem Ring nach Schlagwerkzeugen und begann damit, Mülltonnen, Kendostöcke, Baseballschläger und sonstige Knüppel in den Ring zu werfen.

Braun Strowman gelang es jedoch schnell, einen Vorteil zu Gunsten der Wyatts zu erarbeiten. Er walzte Dreamer, Rhyno und auch D-Von Dudley aus dem Weg, bevor er einen bereitgestellten Tisch mit einem einzigen Tritt in zwei Hälften spaltete. Erick Rowan versuchte, Kapital aus dieser Situation zu schlagen, wurde bei seinem Versuch aber von den Dudleys abgefangen und per 3D durch einen Tisch befördert.

Trotz des Nachteils sprangen Bray Wyatt und Luke Harper in den Ring, um es mit den ECW Originalen aufzunehmen und Rhyno mit gemeinsamen Kräften auszuschalten. Das Man-Beast nahm es mit beiden Gegnern auf und hätte es fast geschafft, Bray Wyatt per Gore durch den nächsten Tisch krachen zu lassen. Letztlich war es jedoch Rhyno selbst, der von Harper durch den Tisch und damit aus dem Match gekickt wurde. Damit stand es 3:3 und es dauerte nicht lange, bis D-Von ebenfalls den Wyatts zum Opfer fiel. Ein gewaltiger Slam Bray Wyatts brachte seiner Family den zahlenmäßigen Vorteil.

Bubba Ray und Dreamer verschafften sich anschließend etwas Zeit, indem sie die Wyatts mit einem Hagel an Stockschlägen eindeckten. Als nächstes konzentrierten sich die erfahrenen Superstars auf Braun Strowman, den sie mit der Ringtreppe und sogar mit einer eisernen Käsereibe bearbeiteten, bevor sie den Riesen unter einem Berg von Tischen begruben. Doch der Fokus, den die extremen Superstars auf Strowman legten, brachte Luke Harper die Chance, Tommy Dreamer außerhalb des Ringes mit einem Tope zu erwischen und durch einen weiteren Tisch zu katapultieren.

Allein gegen drei Wyatts entschied sich Bubby Ray dazu, NOCH extremer zu werden. Er griff sich kurzerhand ein Feuerzeug und eine Flasche mit Grillanzünder und versuchte, einen der im Ring befindlichen Tische in Brand zu setzen. Zu seinem Pech wurde Bubby Ray jedoch vom zurückkehrenden Braun Strowman erwischt und durch eben jenen Tisch geschleudert, bevor dieser in Flammen aufgehen konnte. Damit waren sämtliche Sieghoffnungen von Team ECW in Rauch aufgegangen.

Damit hat die Wyatt Family bewiesen, dass sie es mit den extremsten Gegnern im Sports Entertainment aufnehmen können. Was steht als nächstes für Bray Wyatt und seine finsteren Gefolgsleute an, während sie weiterhin den Pfad der Zerstörung durch die WWE beschreiten?

WWE TLC
WWE TLC
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

WWE TLC
WWE TLC
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

BOSTON—  Am Ende einer unfassbaren Schlacht, die den TD Garden mit Holzsplittern übersäte, war es die Wyatt Family, die zu Siegern des 8-Man Elimination Tag Team Matches gekürt wurden, nachdem sie alle vier Team ECW Mitglieder durch Tische befördert hatten.

Fotos ansehen |  Alle WWE TLC Ergebnisse

Die Dudley Boyz, Tommy Dreamer & Rhyno erklärten, dass Alter nur eine Zahl sei, als sie in diese epische Schlacht zogen. Jeder der vier brachte einen eigenen Tisch mit, auf dem der Name jeweils eines Mitgliedes der Wyatt Family zu lesen war. Die Fans im ausverkauften TD Garden in Boston standen wie ein Mann hinter dem extremen Quartett, das sich vom ersten Schlag der Ringglocke auf die Gegner stürzte. Dreamer verlor keine Zeit und suchte sofort unter dem Ring nach Schlagwerkzeugen und begann damit, Mülltonnen, Kendostöcke, Baseballschläger und sonstige Knüppel in den Ring zu werfen.

Braun Strowman gelang es jedoch schnell, einen Vorteil zu Gunsten der Wyatts zu erarbeiten. Er walzte Dreamer, Rhyno und auch D-Von Dudley aus dem Weg, bevor er einen bereitgestellten Tisch mit einem einzigen Tritt in zwei Hälften spaltete. Erick Rowan versuchte, Kapital aus dieser Situation zu schlagen, wurde bei seinem Versuch aber von den Dudleys abgefangen und per 3D durch einen Tisch befördert.

Trotz des Nachteils sprangen Bray Wyatt und Luke Harper in den Ring, um es mit den ECW Originalen aufzunehmen und Rhyno mit gemeinsamen Kräften auszuschalten. Das Man-Beast nahm es mit beiden Gegnern auf und hätte es fast geschafft, Bray Wyatt per Gore durch den nächsten Tisch krachen zu lassen. Letztlich war es jedoch Rhyno selbst, der von Harper durch den Tisch und damit aus dem Match gekickt wurde. Damit stand es 3:3 und es dauerte nicht lange, bis D-Von ebenfalls den Wyatts zum Opfer fiel. Ein gewaltiger Slam Bray Wyatts brachte seiner Family den zahlenmäßigen Vorteil.

Bubba Ray und Dreamer verschafften sich anschließend etwas Zeit, indem sie die Wyatts mit einem Hagel an Stockschlägen eindeckten. Als nächstes konzentrierten sich die erfahrenen Superstars auf Braun Strowman, den sie mit der Ringtreppe und sogar mit einer eisernen Käsereibe bearbeiteten, bevor sie den Riesen unter einem Berg von Tischen begruben. Doch der Fokus, den die extremen Superstars auf Strowman legten, brachte Luke Harper die Chance, Tommy Dreamer außerhalb des Ringes mit einem Tope zu erwischen und durch einen weiteren Tisch zu katapultieren.

Allein gegen drei Wyatts entschied sich Bubby Ray dazu, NOCH extremer zu werden. Er griff sich kurzerhand ein Feuerzeug und eine Flasche mit Grillanzünder und versuchte, einen der im Ring befindlichen Tische in Brand zu setzen. Zu seinem Pech wurde Bubby Ray jedoch vom zurückkehrenden Braun Strowman erwischt und durch eben jenen Tisch geschleudert, bevor dieser in Flammen aufgehen konnte. Damit waren sämtliche Sieghoffnungen von Team ECW in Rauch aufgegangen.

Damit hat die Wyatt Family bewiesen, dass sie es mit den extremsten Gegnern im Sports Entertainment aufnehmen können. Was steht als nächstes für Bray Wyatt und seine finsteren Gefolgsleute an, während sie weiterhin den Pfad der Zerstörung durch die WWE beschreiten?