Stählerne Stühle werden zu erlaubten Werkzeugen der Zerstörung, wenn der amtierende U.S.-Champion Alberto Del Rio seinen vertrauten Rivalen in einem frisch angekündigten Stühle-Match bei WWE TLC entgegentreten wird.

WWE TLC im maxdome Store vorbestellen |  Das WWE Network kommt 

Das Titelmatch wird nur wenige Tage nachdem Del Rio sich von seinem engsten Verbündeten abgewendet hat stattfinden, dem früheren Swagger-Allierten Zeb Colter. In der Raw Ausgabe vom 7. Dezember, fingen WWE Kameras einen Streit zwischen Colter und Del Rio in der Umkleide ein, der endete als der U.S. Champion einen Stuhl in Richtung des an einen Elektro-Rooler gefesselten Colter warf. Wenige Momente zuvor hatte Swagger seine Sorgen über seinen einstigen Manager zum Ausdruck gebracht und Colter dringend dazu geraten sich von Del Rio zu distanzieren.

Del Rios herzloses Vorgehen gegen Colter könnte Swagger nur noch wütender gemacht haben, als er ohnehin schon gewesen ist. Der Real American war bereits wegen Del Rios aufhetzerischen Worte gegen das WWE-Universum wütend geworden, die, bis zu dieser Woche, von Colter wiedergegeben wurden.

Der Wortkrieg wurde körperlich, als Del Rio und Swagger sich in der SmackDown-Ausgabe vom 3. Dezember begegneten. Ein aggressiver Swagger lieferte sich mit dem U.S. Champion eine Schlacht, so sehr, dass Del Rio auf einen Stuhl zurückgrief, der das Match in einer Disqualifikation enden ließ.

Sonntagnacht wird dieselbe Handlung jedoch nicht nur erlaubt sein, sondern sogar gewünscht, wenn die beiden ausgezeichneten Superstars in einem Stühle-Match aufeinandertreffen. Wird der hinterhältige Del Rio an seinem Herausforderer vorbeistampfen? Oder wird die immerwährende Bedrohung namens Swagger sich den Titel zurückholen, den er einst besessen hatte?

Findet es bei WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs heraus, Sonntagnacht ab 2 Uhr (ab 1 Uhr die Kickoff Show) live bei maxdome.

WWE TLC
WWE TLC
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

WWE TLC
WWE TLC
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

Stählerne Stühle werden zu erlaubten Werkzeugen der Zerstörung, wenn der amtierende U.S.-Champion Alberto Del Rio seinen vertrauten Rivalen in einem frisch angekündigten Stühle-Match bei WWE TLC entgegentreten wird.

WWE TLC im maxdome Store vorbestellen |  Das WWE Network kommt 

Das Titelmatch wird nur wenige Tage nachdem Del Rio sich von seinem engsten Verbündeten abgewendet hat stattfinden, dem früheren Swagger-Allierten Zeb Colter. In der Raw Ausgabe vom 7. Dezember, fingen WWE Kameras einen Streit zwischen Colter und Del Rio in der Umkleide ein, der endete als der U.S. Champion einen Stuhl in Richtung des an einen Elektro-Rooler gefesselten Colter warf. Wenige Momente zuvor hatte Swagger seine Sorgen über seinen einstigen Manager zum Ausdruck gebracht und Colter dringend dazu geraten sich von Del Rio zu distanzieren.

Del Rios herzloses Vorgehen gegen Colter könnte Swagger nur noch wütender gemacht haben, als er ohnehin schon gewesen ist. Der Real American war bereits wegen Del Rios aufhetzerischen Worte gegen das WWE-Universum wütend geworden, die, bis zu dieser Woche, von Colter wiedergegeben wurden.

Der Wortkrieg wurde körperlich, als Del Rio und Swagger sich in der SmackDown-Ausgabe vom 3. Dezember begegneten. Ein aggressiver Swagger lieferte sich mit dem U.S. Champion eine Schlacht, so sehr, dass Del Rio auf einen Stuhl zurückgrief, der das Match in einer Disqualifikation enden ließ.

Sonntagnacht wird dieselbe Handlung jedoch nicht nur erlaubt sein, sondern sogar gewünscht, wenn die beiden ausgezeichneten Superstars in einem Stühle-Match aufeinandertreffen. Wird der hinterhältige Del Rio an seinem Herausforderer vorbeistampfen? Oder wird die immerwährende Bedrohung namens Swagger sich den Titel zurückholen, den er einst besessen hatte?

Findet es bei WWE TLC: Tables, Ladders & Chairs heraus, Sonntagnacht ab 2 Uhr (ab 1 Uhr die Kickoff Show) live bei maxdome.