Deutscher Profiathlet Nicolai Salchow nimmt Training im WWE Performance Center auf

Nicolai Salchow

Ein neuer und gefährlicher Gladiator hat sein Training im WWE Performance Centers aufgenommen.

Nicolai Salchow ist der jüngste Neuling, der die Ausbildung unter der Leitung des WWE Performance Center Coaching-Personals in Orlando, Florida, beginnt. Salchow ist zwar ein Neuling in der Welt des Sports-Entertainments, doch hat er als ehemaliger MMA-Kämpfer weitreichende Erfahrungen im Kampfsport gesammelt.

Salchow stammt aus Düsseldorf, Deutschland, ist 1,80 m groß und wiegt 230 Pfund (103 kg). Er hält einen 6:1-Rekord in professionellen Kämpfen, wobei drei seiner Siege über TKOs in der ersten Runde erzielt wurden. Salchow war zuvor Mitglied des Blackzilians-Camps, das einst zu den produktivsten Teams in MMA gehörte, und trainierte neben ehemaligen UFC-Light-Heavyweight wie Anthony Johnson und dem ehemaligen UFC Light Heavyweight Champion Rashad Evans.

Neben braunen Gürteln in Brazilian Jiu-Jitsu und der Brazilian Martial Art Luta Livre, hat Salchow Titel im Grappling- und Thai-Boxwettbewerben gewonnen. Er hat die Aufmerksamkeit der WWE-Scouts auf sich gezogen, als er im Juni letzten Jahres an einem Tryout im WWE Performance Center teilnahm. Salchow nennt The Rock und Vader als zwei seiner größten Einflüsse im Sports-Entertainment.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen