NXT TakeOver: Brooklyn III Video-Highlights

NXT Women’s Champion Asuka verletzt sich bei TakeOver: Brooklyn III

NXT Women's Champion Asuka

NXT Women’s Champion Asuka  hat sich bei ihrer erfolgreichen Titelverteidigung gegen Ember Moon am Samstag bei NXT TakeOver: Brooklyn III das Schlüsselbein gebrochen.

Aufgrund der Verletzung hat die Empress of Tomorrow keine ärztliche Freigabe für den Ring und es wurde kein offizieller Zeitplan für ihre Rückkehr genannt. Die typische Genesungszeit für gebrochene Schlüsselbeine liegt laut dem Arzt Dr. Jeffrey Westerfield, der Asuka in Brooklyn behandelte, bei 6-8 Wochen, 

"Im Match landete sie unglücklich nach einem Wurf von Ember Moon und konnte das Match beenden, jedoch unter sichtbaren Schmerzen und Einschränkungen," sagte Dr. Westerfield. "Wir haben im Backstage ein erstes Ultraschall gemacht, das stark auf einen Bruch hindeutete, was später durch ein Röntgen bestätigt wurde."

Asukas Verletzung passierte an der 507-Tage Marke ihrer historischen NXT Women's Titel Regentschaft. Sie konnte seit ihrem Debüt im Oktober 2015 noch nie besiegt werden.

de.WWE.com hält euch über weitere Erkenntnisse zu Asukas Zustand auf dem Laufenden.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen