Authors of Pain besiegten Street Profits (Dusty Rhodes Tag Team Classic Halbfinal-Match)

Der Durchmarsch der Authors of Pain ins Finale des Dusty Rhodes Tag Team Classic zum zweiten Mal in Folge geht weiter.

Akam & Rezar holten sich einen großen Halbfinalsieg über Street Profits, unter anderem dank einer rechtzeitigen Ablenkung durch AOPs Manager Paul Ellering sowie einer vorzeitigen Feier durch Montez Ford von den Profits. Als Reaktion auf eine dynamische Serie von Aktionen seines Teamkollegen Angelo Dawkins, zog Ford feiernd um den Ring, mit einem Trinkbecher in der Hand, bis er über Ellering stolperte. Ford bot dem WWE Hall of Fame Manager einen Schluck an, aber Ellering schlug das Getränk aus Fords Händen, sehr zur Enttäuschung von Ford (und dem NXT Universum).

Die Possen lenkten Dawkins von der eigentlichen Sache ab und erlaubten es AOP, ihn mit dem Last Chapter zum Sieg abzufertigen. AOP steht nun einen Sieg davon entfernt, das zu erreichen, was kein anderes Team je getan hat: zweimaliger Sieger dess Dusty Classic zu werden.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen