Adam Cole besiegte Cezar Bononi

Das NXT-Universum sieht für Cezar Bononi ganz klar große Dinge voraus und hat ihn bei den Year-End Awards 2017 zum Future Star von NXT gewählt. Adam Cole und die Undisputed ERA teilen diese Einschätzung nicht so respektvoll.

Mit der Hilfe von NXT Tag Team Champions Bobby Fish & Kyle O'Reilly hat Cole Bononi mit einer fingierten Einladung in ihre Reihen aufgenommen. Sie warfen Bononi ein Undispited ERA-T-Shirt zu, aber es erwies sich als eine Ablenkung, die es Cole erlaubte, den brasilianischen Superstar zu Beginn des Matches zu verprügeln.

Der starke Bononi ließ Cole schnell dafür zahlen und verpasste ihm einen Stiefeltritt und einen Michinoku Driver. Fish & O'Reilly, die ihren Stallgefährten in Gefahr sahen, lenkten Bononi erneut ab, so dass der Panama City Playboy erneut zuschlagen konnte, diesmal mit einem Superkick. Cole schlug dann Bononi mit einem Shining Wizard in den Nacken, um den Pinfall-Sieg zu erringen.

Fish & O'Reilly schlossen sich Cole an und stampften Bononi nach der Glocke in den Boden. Cole hockte sich über den aufstrebenden Superstar und teilte ihm mit, dass die Undisputed ERA "nur die Besten" repräsentiert.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen