Fotos | Videos
"> Center Stage Atlanta GA

Zeit und Ort

Mittwoch, Feb 28 | 02:00

Center Stage
Atlanta, GA

Wo es läuft

Holt Euch das Network

When to watch

Mittwoch, Feb 28 | 02:00

WWE NXT Ergebnisse : Alle Details

 

Velveteen Dream besiegte Tyler Bate

Tyler Bate vs. Velveteen Dream: WWE NXT, 28. Februar 2018

Zwei der hellsten jungen Superstars von NXT treffen aufeinander, als der ehemalige WWE U.K. Champion Tyler Bate dem stets kontroversen Velveteen Dream gegenübersteht. Video mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.

Nach seinem transformativen 2017, dem ein holpriger Start ins Jahr 2018 folgte, bekam Tyler Bate seinen Wunsch auf eine Chance, verlorene Bodenhaftung wiederzugewinnen, erfüllt, in einem Einzelmatch mit Velveteen Dream. Das britische Wunderkind nutzte seinen klassischen britischen Grappling-Stil, um Dream in den frühen Minuten zu frustrieren, bis der kontroverse Champion des "Entertainer Empowerment" mit einem gezielten Angriff auf den unteren Rücken von Bate das Blatt wendete.

Das Match entwickelte sich zu einem regelrechten Schlagabtausch, bei dem die beiden Superstars in einer engen Kollission in der Ecke aufeinandertraten. Bate versuchte dann, Dream daran zu hindern, die Action in höhere Gefilde zu verlegen, aber Dream schüttelte ihn ab, bevor er seinen Purple Rainmaker Ellbow-Drop zum Sieg in Bates Brust fahren konnte.

 

Adam Cole besiegte Cezar Bononi

Das NXT-Universum sieht für Cezar Bononi ganz klar große Dinge voraus und hat ihn bei den Year-End Awards 2017 zum Future Star von NXT gewählt. Adam Cole und die Undisputed ERA teilen diese Einschätzung nicht so respektvoll.

Mit der Hilfe von NXT Tag Team Champions Bobby Fish & Kyle O'Reilly hat Cole Bononi mit einer fingierten Einladung in ihre Reihen aufgenommen. Sie warfen Bononi ein Undispited ERA-T-Shirt zu, aber es erwies sich als eine Ablenkung, die es Cole erlaubte, den brasilianischen Superstar zu Beginn des Matches zu verprügeln.

Der starke Bononi ließ Cole schnell dafür zahlen und verpasste ihm einen Stiefeltritt und einen Michinoku Driver. Fish & O'Reilly, die ihren Stallgefährten in Gefahr sahen, lenkten Bononi erneut ab, so dass der Panama City Playboy erneut zuschlagen konnte, diesmal mit einem Superkick. Cole schlug dann Bononi mit einem Shining Wizard in den Nacken, um den Pinfall-Sieg zu erringen.

Fish & O'Reilly schlossen sich Cole an und stampften Bononi nach der Glocke in den Boden. Cole hockte sich über den aufstrebenden Superstar und teilte ihm mit, dass die Undisputed ERA "nur die Besten" repräsentiert.

 

Shayna Baszler besiegte Kairi Sane

Kairi Sane vs. Shayna Baszler: WWE NXT, 28. Februar 2018

The Pirate Princess und The Queen of Spades treffen sich in einem höchst persönlichen Rückmatch aus dem Finale des Mae Young Classic. Video mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.

Kairi Sane hatte Shayna Baszler im vergangenen September geknackt, als sie sich im Finale des ersten Mae Young Classic trafen. Die Pircate Princess hat die Queen of Spades außerdem vor zwei Wochen zum Stolpern gebracht, als sie Baszlers bösen Angriff auf NXT Women's Champion Ember Moon vereitelt hat.

Der heutige Abend gehörte jedoch der Submission Magician. Baszler absorbierte Sanes Sliding D Unterarmschlag, den Interceptor und  eine Spinning-Backfist, bevor sie mit einem Roundhouse-Kick das Feuer erwiderte. Baszler schnappte sich dann den temperamentvollen Superstar mit dem Kirifuda Driver in den Kirifuda Clutch und zwang Sane, zum Abklopfen.

Danach ließ Baszler verlauten, dass sie Moon immer noch für einen Feigling hält und schnauzte  das NXT-Kommentatoren-Team an, dass Baszler, wenn sie das nächste Mal mit dem NXT Women's Champion in den Ring steigt, entweder mit dem Titel oder mit einem der Gliedmaßen von Moon abreist.

 

Aleister Black unterbrach NXT-Champion Andrade "Cien" Almas, nur um auf eine bestialische Blockade zu treffen

Killian Dain creates a massive obstacle on Aleister Black's path to the NXT Title: WWE NXT, Feb. 28, 2018

Aleister Black sets his sights on NXT Champion Andrade "Cien" Almas, but The Beast of Belfast plans to alter The Dutch Destroyer's course. Video courtesy of the award-winning WWE Network.

Der Versuch von Aleister Black, die Aufmerksamkeit des NXT Champions Andrade "Cien" Almas auf sich zu ziehen, wurde durch den monströsen Killian Dain gestoppt.

NXT-Champion Andrade "Cien" Almas & Zelina Vega flogen nach dem Sieg von Almas über Johnny Gargano in der vergangenen Woche hoch hinaus, ein seismischer Sieg, der zu Johnny Wrestlings herzzerreißendem Ausscheiden führte. Vega prahlte damit, dass Almas gegen den geliebten Gargano mit 4:0 in Führung ging, während Almas scherzte, dass Johnny Wrestling nun "Johnny Jobless" heißen sollte.

Als das mächtige Paar seine Schadenfreude einpackte und zur Umkleide aufbrach, tauchte Aleister Black aus der Dunkelheit auf und erinnerte El Idolo anscheinend an seine Absicht, für den  NXT Titel anzutreten. Bevor der Niederländische Zerstörer den Champion ansprechen konnte, stampfte SAnitYs Killian Dain in den Ring. Nachdem er Black schon einmal gesagt hatte, dass der Weg zum NXT Titel über ihn führt, folgte The Beast of Belfast dem gefeierten Stürmer. Black landete ein paar Schläge auf das Superschwergewicht, verfehlte aber Black mass, so dass er verwundbar war, als Dain sich von den Seilen stürzte und mit dem Divide auf ihn herabstürzte.

Wieder einmal stand The Beast of Belfast am Ende von NXT aufrecht, während Black am Ende von NXT ausgeschaltet war. Hat Dain Blacks Verfolgung des NXT Titels entscheidend blockiert?