Dazu passende Videos

Bobby Fish & Kyle O’Reilly besiegte Aleister Black & Roderick Strong um an den NXT Tag Team Titeln festzuhalten

Aleister Black & Roderick Strong vs. Kyle O'Reilly & Bobby Fish - NXT Tag Team Championtitel Match: WWE NXT, 10. Januar 2018

The Undisputed ERAs Titel stehen gegen Aleister Black & Roderick Strong in einem spontanen Match um die NXT Tag Team Championtitel auf dem Spiel. Mehr auf WWE Network.

Die NXT Tag Team Champions Bobby Fish & Kyle O’Reilly sollten ihre Titel gegen die früheren Titelträger SAnitY verteidigen, doch die WWE Kameras erwischten die Undisputed ERA dabei, wie sie Dain, Eric Young & Alexander Wolfe vor dem Match im Bereich der Umkleide ausschalteten. Der Angriff machte SAnitY handlungsunfähig und O'Reilly & Fish, zusammen mit Adam Cole, ließen es sich nicht nehmen, inmitten des Rings mit ihren Taten zu prahlen. Eine aufgebrachte Nikki Cross versuchte, sich auf die Gruppierung zu stürzen, aber NXT-Offizielle hinderten die psychotischen Schottin daran.

Wütend über die Taten der Undisputed Era, gab General Manager William Regal bekannt, dass O'Reilly & Fish die Championtitel noch immer verteidigen würden, was Roderick Strong und Aleister Black - zwei der härtesten Rivalen der ERA - den Weg ebnete, das Geschehen zu betreten und ein provisorisches Team zu schmieden.

Mit Regals Segen wurde ein neues, aber ebenso spannendes NXT Tag Team Titelmatch auf der Stelle offiziell gemacht. Der holländische Zerstörer nahm den Kampf mit O'Reilly auf, aber Fisch griff hinter dem Rücken des Ringrichters ein und drehte das Match zu Gunsten der Champions. Undisputed ERA nutzten schnelle Wechsel, um über Black hinweg zu arbeiten, bis der begabte Angreifer sich befreite und Strong einwechselte, was zu einer  schnellen Reihe von Moves von The Messiah of the Backbreaker führte.

Als Strong & Black ein Comeback anstrebten, machte Cole sich bemerkbar und wagte einen hinterhältigen Angriff auf Black. Der Panama City Playboy  hechtete die Tribünen im Center Stage hoch und Black verfolgte ihn. Strong musste sich gegen Fish & O'Reilly wehren. Wenige Augenblicke später eliminierten die Champions Strong mit Total Elimination, um den Sieg einzufahren. Black raste in den Ring, wurde aber von der Überzahl der Undisputed ERA überwältigt. Cole machte es dann noch schlimmer und ließ Black auf auf einen Steel Chair krachen.

Obwohl Cole nach dem Erfolg von Unisputed ERA Abreibung für Black bester Laune war, änderte sich seine Stimmung, als Regal erneut auftauchte und bekanntgab, dass Cole am 27. Januar auf Black treffen wird, in einem Extreme Rules Match bei NXT TakeOver: Philadelphia. Welche Art von extremer Vergeltung könnte Cole in der Stadt der brüderlichen Liebe erwarten?

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen