Ember Moon besiegte Ruby Riot und Sonya Deville in einem NXT Women’s Championtitel Triple Threat Quali-Match

Ember Moon vs. Ruby Riot vs. Sonya Deville - NXT Women's Championtitel Triple Threat Quali-Match: WWE NXT, 18. Okt. 2017

Drei der härtesten Superstars von NXT treffen für das Recht aufeinander, am NXT Women's Titel Fatal 4-Way Match bei TakeOver: WarGames einzutreten.

ORLANDO, Florida — Ember Moon, Ruby Riot und Sonya Deville trafen in einem temperamentvollen Match aufeinander, worin es darum ging, wer sich Kairi Sane und Peyton Royce in einem Fatal 4-Way NXT Women's Titel Match bei TakeOver: WarGames anschließen wird.

Alle drei Widersacher hatten ihre guten Momente, doch am Ende konnte sich nur Moon die begehrte Chance sichern.

Riot setzte alles aufs Spiel und schaltete beide Gegnerinnen mit einem Top-Rope Crossbody nach draußen aus. Der riskante Move kam ihr jedoch teuer zu stehen, denn sie verletzte sich an ihrem Knöchel. Die stürmische Deville nutzte ihre Chance und nahm Riot in einem brutalen Ankle-Lock, was ihre Gegnerin vor Schmerzen schreien ließ.

Während Deville Riors Knöchel in der Mitte des Rings verdrehte, kletterte Moon auf das oberste Seil und schickte Deville mit ihrem spektakulären Eclipse Finisher aus dem Ring. Moon pinnte anschließend die verletzte Riot und sicherte sich den Sieg. 

Moon zieht nun in das Fatal 4-Way Match um den vakanten NXT Women's Titel bei TakeOver: WarGames weiter, Samstag Nacht, 18. November auf WWE Network.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen