Fotos | Videos
"> Full Sail University Winter Park FL

Zeit und Ort

Donnerstag, Oct 19 | 02:00

Full Sail University
Winter Park, FL

Wo es läuft

Holt Euch das Network

WWE NXT Ergebnisse : Alle Details

 

Ember Moon besiegte Ruby Riot und Sonya Deville in einem NXT Women’s Championtitel Triple Threat Quali-Match

Ember Moon vs. Ruby Riot vs. Sonya Deville - NXT Women's Championtitel Triple Threat Quali-Match: WWE NXT, 18. Okt. 2017

Drei der härtesten Superstars von NXT treffen für das Recht aufeinander, am NXT Women's Titel Fatal 4-Way Match bei TakeOver: WarGames einzutreten.

ORLANDO, Florida — Ember Moon, Ruby Riot und Sonya Deville trafen in einem temperamentvollen Match aufeinander, worin es darum ging, wer sich Kairi Sane und Peyton Royce in einem Fatal 4-Way NXT Women's Titel Match bei TakeOver: WarGames anschließen wird.

Alle drei Widersacher hatten ihre guten Momente, doch am Ende konnte sich nur Moon die begehrte Chance sichern.

Riot setzte alles aufs Spiel und schaltete beide Gegnerinnen mit einem Top-Rope Crossbody nach draußen aus. Der riskante Move kam ihr jedoch teuer zu stehen, denn sie verletzte sich an ihrem Knöchel. Die stürmische Deville nutzte ihre Chance und nahm Riot in einem brutalen Ankle-Lock, was ihre Gegnerin vor Schmerzen schreien ließ.

Während Deville Riors Knöchel in der Mitte des Rings verdrehte, kletterte Moon auf das oberste Seil und schickte Deville mit ihrem spektakulären Eclipse Finisher aus dem Ring. Moon pinnte anschließend die verletzte Riot und sicherte sich den Sieg. 

Moon zieht nun in das Fatal 4-Way Match um den vakanten NXT Women's Titel bei TakeOver: WarGames weiter, Samstag Nacht, 18. November auf WWE Network.

 

Aleister Black besiegte Raul Mendoza

Aleister Black vs. Raul Mendoza: WWE NXT, 18. Oktober 2017

Aleister Black versucht The Velveteen Dream zu ignorieren und fokussiert sich auf sein Match gegen den dynamischen Luchador Raul Mendoza.

Nicht einmal The Velveteen Dreams Kopfspiele konnten Aleister Black aufhalten, doch sie schienen Blacks Aufmerksamkeit zu erregen, wenn auch bloß für einen Augenblick.

Bevor die Begegnung überhaupt beginnen konnte, zog Dream Blacks Jacke auf der Ringumrandung an, wodurch Mendoza die Ablenkung nutzen konnte, um sich einen frühen Vorteil zu verschaffen. Doch, Black sollte sich zurück kämpfen, indem er seinem Highflyer-Gegner mit Black Mass verschluckte und den Sieg einfuhr.

Nach dem Match saß Black im Schneidersitz inmitten des Rings, während Dream ihn von der Einzugsrampe anstarrte. Schließlich drehte Black seinen Kopf in Richtung von Dream und der charismatische Superstar verließ die Bühne.

 

Kassius Ohno besiegte Cezar Bononi

NXT photos

Kassius Ohno widersetzte sich Ceszar Bononis wirksame Offensive auf dem Weg zu einem weiteren emphatischen Sieg.

Der junge Bononi zeigt weiter welches immense Potential hinter einer eindrucksvollen Kombination aus Größe, Stärke und Athletik steckt, doch Ohnos Rolling Elbow erwies sich als entscheidender Faktor in diesem heftigen Match.

 

SAnitY vs. Undisputed ERA endete ohne Wertung

SAnitY vs. The Undisputed ERA: WWE NXT, Oct. 18, 2017

Eric Young, Killian Dain & Alexander Wolfe battle Adam Cole, Bobby Fish & Kyle O'Reilly in a wild Six-Man Tag Team Match. Video courtesy of the award-winning WWE Network.

Das NXT Universum konnte ahnen, dass es chaotisch wird, wenn SAnitY und Undisputed Era aufeinandertreffen, doch keiner konnte vorhersagen wie heftig es in diesem Six-Man Tag Team Match werden würde.

Es ist einfach zu erkennen wieso Adam Cole, Bobby Fish & Kyle O’Reilly bei ihrer Ankunft derart motiviert waren, denn sie hielten Eric Young, Alexander Wolfe & Killian Dain die erste Hälfte dieses Main-Event Showdowns im Zaum.

Das Momentum des talentierten Trios sollte jedoch eine Vollbremsung hinlegen, denn The Beast of Belfast betrat das Match und wütete sich mit unaufhaltsamer Kraft durch sie hindurch.

Mit Fish und O'Reilly arbeitsunfähig, schienen SAnitY kurz davor Cole auszuschalten, als plötzlich The Authors of Pain eine überraschende Rückkehr machten. Rezar & Akam, die seit ihrem Verlust der NXT Tag Team Titel bei TakeOver: Brooklyn III nicht gesehen wurden, zerstörten alle drei Mitglieder der Chaostruppe.

Als The Authors of Pain über einem Meer der Verwüstung thronten, standen The Undisputed ERA  auf der Bühne, davon in Schrecken versetzt, was sie gerade beobachtet hatten.