Videos: McIntyre verteidigt zum ersten Mal seinen NXT Titel

NXT Champion Drew McIntyre besiegte Roderick Strong

Drew McIntyre vs. Roderick Strong - NXT Championtitel Match: WWE NXT, 4. Okt. 2017

NXT Champion Drew McIntyre verteidigt seinen Titel zum ersten Mal gegen den bedrohlichen Roderick Strong. Zur Verfügung gestellt vom preisgekrönten WWE Network.

Das epische Championtitel Match zwischen NXT Champion Drew McIntyre und Roderick Strong endete mit einem klaren Sieger und einem klaren Verlierer, aber das Auftauchen von Adam Cole, Bobby Fish & Kyle O’Reilly ließ einige Fragen aufkommen.

Umgeben von all dem Drama und der Anarchie, die durch die Ankunft der Undisputed ERA aufkam, erinnerten McIntyre und Strong daran, was jeder Superstar erreichen will: Der Beste zu sein. Im NXT-Universum bedeutet der Beste zu sein, den NXT Championtitel zu halten und beide Männer haben um den Titel gekämpft, als hinge ihr Leben davon ab.

Strong hat alles ausgepackt, inklusive einem brutalen Backbreaker auf Stahltreppen, den er gegen den Titelträger durchführte. Der Messias des Backbreaker verbrachte den Großteil seiner Zeit im Match damit, seinem körperlich überlegenen Gegner mit Tritten und Schlägen zu bearbeiten, damit der Titelträger einbricht. 

McIntyre konnte diese Attacken unglaublicherweise einstecken, bis beide Athleten vor Eschöpfung im Ring standen. Den Wendepunkt besiegelte McIntyre ausserhalb des Rings, als er seinen Gegner in der Luft abfing und ihn mit einer Powerbomb gegen den Ringpfosten katapultierte. 

Zurück im Ring, konnte McIntyre den Future Shock DDT durchführen, bevor er Strong mit seinem Claymore Kick Finisher auf den Boden brachte und ihn zum Sieg pinnen konnte.

Nach diesem Championtitel Showdown zeigten beide Superstars ihren Respekt füreinander, als sie inmitten des Rings sich die Hand gaben. Aber als Strong den Ring verließ, kamen Cole, Fish & O’Reilly und konfrontieren ihn auf der Einzugsrampe. Der Superstar verschwand daraufhin irritiert.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen