VFotos | Video-Highlights
"> Full Sail University Winter Park FL

Zeit und Ort

Donnerstag, Sep 28 | 02:00

Full Sail University
Winter Park, FL

Wo es läuft

Holt Euch das Network

WWE NXT Ergebnisse : Alle Details

 

Eric Young warnte im Vorfeld seines Showdowns mit Adam Cole vor Chaos

WWE NXT photo

ORLANDO, Florida — Mit Eric Youngs Main Event gegen Adam Cole später am Abend,  übernahmen SAnitY zum Beginn von NXT den Ring, sodass ihr Anführer seinem Gegner Cole und seiner Bande opportunistischer Außenseiter eine Botschaft übermitteln konnte.

Young schmetterte eine einschüchternde, wenn nicht sogar unbegreifliche Rede hinaus, worin er betonte, dass am meisten "das Chaos" zähle. Er beendete sie mit einer unmissverständlichen Warnung an Cole: "Heute Abend bringe ich euch an den Rand des Wahnsinns."

 

Lars Sullivan besiegte Oney Lorcan

Im Vorfeld seines Matchs gegen Lars Sullivan stellte Oney Lorcan in einem Interview mit Christy St. Cloud klar, dass er die Art, wie Sullivan andere Superstars im WWE Performance brutal angeht, ablehnt und spielte dabei besonders auf Sullivans jüngste Auseinandersetzungen mit No Way Jose an. Voll motiviert, ging Lorcan sofort mit brutalen Schlägen auf Sullivan los, doch konnte den großen Mann nicht stürzen. Stattdessen absorbierte Sullivan die harten Treffer, um dann Lorcan mit einem brutalen Clothesline umzukrempeln. Das Ungetüm schickte dann Lorcan mit einem einarmigen Slam zum Pin auf die Matte.

Sullivan drohte damit nach der Glocke mit seiner Attacke weiterzumachen, doch U.K. Superstar Danny Burch, der zuletzt dabei gesehen wurde, wie er im WWE Performance Center Tag-Team-Moves mit Lorcan geübt hatte, schaffte es Lorcan in Sicherheit zu bringen und Sullivans Pfad der Zerstörung vorerst zu beenden.

 

Heavy Machinery besiegten Demitrius Bronson & Patrick Scott

WWE NXT photo

Manchmal, kommt es einfach doch auf die Größe an.

Man nehme zum Beispiel den Fall des größten Tag Teams von NXT, Heavy Machinery, das rücksichtslos das Duo aus Patrick Scott und dem ehemaligen NFL-Spieler Demitrius Bronson überrannt haben. Obwohl Scott & Bronson versuchten eine Offensive gegen Tucker Knight & Otis Dozovic zu starten, konnten sie Machinerys immensen Größenvorteil nicht überwinden.

Knight & Dozovic erlösten Scott & Bronson von ihrem Elend, indem sie beide mit einer Variation ihres Compactor Finishing-Moves demolierten. Danach, war der Pinfall eine vorherbestimmte Schlussfolgerung.

 

Liv Morgan besiegte Vanessa Borne

Liv Morgan vs. Vanessa Borne: WWE NXT, 27. Sept. 2017

Alle Augen sind auf den vakanten NXT Women's Titel gerichtet und Live Morgan trifft in einem knallharten Match auf Mae Young Classic Athletin Vanessa Bourne.

Nach General Manager William Regals explosiver Ankündigung, dass es bald Quali-Matches geben werde, um zu bestimmen wer sich in einem Fatal 4-Way Match um den vakanten NXT Women's Titel bei TakOver: Houston zu Kairi Sane gesellen wird, waren Liv Morgan und Vanessa Borne darauf aus zu zeigen, wieso sie dafür in Betracht gezogen werden sollten.

Die schamlose Borne zerfetzte Morgan mit herzlosen Absichten, hämmerte mit Forearm Strikes auf Morgan ein, slammte ihren Kopf auf die Bretter und stand auf ihren Fingern. Morgan ertrug die Attacke und schaltete einen Gang höher. Die jugendliche Morgan schlug mit einem Enzuigiri zu, gefolgt von einem Bulldog, um dann ihre Knie in Bornes Gesicht zu fahren und den Pin zu erzielen.

 

Kassius Ohno besiegte Fabian Aichner

Kassius Ohno vs. Fabian Aichner: WWE NXT, 27. Sept. 2017

Kassius Ohno trifft in einem atemberaubenden Match auf den Südtiroler Newcomer Fabian Aichner.

Der ehemalige WWE Cruiserweight Classic Teilnehmer Fabian Aichner feierte sein NXT-Debüt als ein "Heavyweight" (Schwergewicht) und hoffte in seiner Premiere gegen Kassius Ohno die Show zu stehlen. Der Südtiroler Superstar, der muskulöser aussah als ihr in von seinem Auftritt bei CWC in Erinnerung habt, zwang Ohno in einen Tilt-a-Whirl Backbreaker und demonstrierte dann unglaubliche Agilität und Wagemut als er (freihändig!) auf das oberste Seil sprang und landete mit einem Splash auf Ohno auf dem Boden.

Obwohl seine hochriskanten Moves die NXT-Fans fesselten, bedeuteten sie gleichzeitig Aichners Untergang. Ein versuchter Double-Springboard Moonsault verfehlte das Ziel und ermöglichte Ohno seine Fassung zurückzugewinnen und Aichner mit starken Treffern zu schwächen, um sich dann mit einem Cyclone Kick den Sieg zu holen.

 

Adam Cole besiegte Eric Young

Eric Young vs. Adam Cole: WWE NXT, 27. Sept. 2017

Der ehrfurchtlose Adam Cole macht sein NXT-Debüt gegen den Chaos liebenden Anführer von SAnitY, Eric Young.

Mit einem selbstbewussten Grinsen im Gesicht und Kyle O’Reilly & Bobby Fish an seiner Seite, war Adam Cole bereit für sein lange erwartetes, erstes NXT-Match und machte vor seinem Debüt eine Ankündigung: Er, O'Reilly & Fish repräsentierten eine "Erschütterung des Systems" von NXT, sagte Cole, nannte sein Trio dann "Undisputed" und ernannte dies zu ihrer Ära.

Cole zeigte sich zum Beginn seines Matchs gegen Eric Young ebenso unerschrocken und forderte den hohen Priester des Chaos schreiend auf, gegen ihn zu kämpfen. Young nahm die Aufforderung dankbar an und brachte Cole mit einer furiosen Salve durcheinander, doch Cole fand den richtigen Moment, um Young auf den Boden zu kicken, was zu einem hitzigen Standoff zwischen Fish & O'Reilly und dem Rest von SAnitY am Ring führte.

Young holte sich den Vorteil zurück und bereitete sich schließlich darauf vor vom obersten Seil abzuheben, doch Fish & O'Reilly hielte ihn mit einer kurzen Ablenkung hin. Ihre Einmischung entfachte eine wilde Schlägerei mit SAnitYs Alexander Wolfe und Killian Dain draußen am Ring. Als er auf der Ringecke stand, schien Young seinen Angriffsplan zu ändern und statt den auf dem Rücken liegenden Cole zu splashen, lieber in den Menschentraube auf den Hallenboden zu springen.

Als er aber wieder den Ring betrat, wurde Young beinahe mit einem vernichtenden Shining Wizard aus seinen Stiefeln gehoben. Cole machte dann das Cover und holte sich den Pinfall zu einem Sieg in seinem NXT-Debüt. Als Youngs SAnitY-Kollegen in den Ring schwärmten, um nach ihrem Captain zu sehen, verschwanden Cole, O'Reilly & Fish eilig und stellten sicher, dass die "Undisputed ERA" fortbesteht.