NXT Videos: SAnitY nimmt Ohno & Strong ins Visier

Tommaso Ciampa erklärt sein Verhalten bei TakeOver: Chicago

Tommaso Ciampa erklärt warum er Johnny Gargano hintergangen hat: WWE NXT, 31. Mai 2017

Tommaso Ciampa erklärt, wieso er #DIY bei NXT TakeOver: Chicago beendete, was zur Verletzung seines ehemaligen Partners Johnny Gargano führte. Zur Verfügung gestellt vom preisgekrönten WWE Network.

Orlando, Fla. – Nachdem er seinen besten Freund und #DIY Tag Team Partner bei NXT TakeOver: Chicagohintergangen hatte, humpelte Tommaso Ciampa auf Krücken zum NXT-Ring. Das NXT Universum rief „Why, Ciampa, why?“ (Warum, Ciampa, warum?) und ließ den ehemaligen NXT Tag Team Champion die Enttäuschung spüren, während er selbst nach Worten suchte, um sein Handeln zu erklären.

Ciampa nahm zunächst das NXT Universum auf´s Korn, da sie schon nach dem nächsten potentiellen Tag Team Partner für Gargano gesucht hatten, als am Tag vor TakeOver Gerüchte laut wurden, dass er eine Verletzung erlitten habe, die ihm eine Teilnahme am Titelmatch unmöglich machen sollte.

Der unnachgiebige Superstar führte aus, dass er während des Ladder Matches um den NXT Tag Team Titel gegen die Authors of Pain eine Knieverletzung erlitten habe. Ciampa ging davon aus, dass Gargano ihn ersetzen würde, sobald sich eine Möglichkeit dazu ergäbe. Genauso, wie es das NXT Universum bereits vor TakeOver wollte.

Ob man dieses Statement Ciampas glaubt, oder nicht – er handelte danach und sorgte dafür, dass das Rampenlicht bei TakeOver: Chicago auf ihn strahlte. Mehr noch, Ciampa stellte sicher, dass nicht nur er selbst, sondern vor allem sein „Bruder“ für lange Zeit ausfällt.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen