WWE United Kingdom Champion Pete Dunne besiegte Danny Burch

WWE United Kingdom Champion Pete Dunne besiegte Danny Burch

In seinem ersten Match nach dem Gewinn des WWE United Kingdom Championtitels bei TakeOver: Chicago, begeisterte Pete Dunne mit einer weiteren, beeindruckenden Leistung. Dabei überzeugte The Bruiserweight nicht nur mit seiner offensiven Härte, sondern vor allem auch mit seinen Nehmerqualitäten.

Es entwickelte sich ein klassischer Brawl zwischen zwei Briten, der erst endete, als Dunne seinen Gegner per German Suplex in die Ringecke beförderte und das Match anschließend per Bitter End entschied.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen