Drew McIntyre besiegte Oney Lorcan

Drew McIntyre vs. Oney Lorcan: WWE NXT, 12. April 2017

Die jüngste spektakuläre NXT-Neuverpflichtung, der zurückkehrende Drew McIntyre, trifft in einem extrem körperlichen Hauptmatch auf Oney Lorcan – Zur Verfügung gestellt von WWE Network.

Drew McIntyre erhielt eine heldenhafte begrüßt, als er zum ersten Mal seit fast drei Jahren wieder einen WWE-Ring betrat, um gegen den harten Typen Oney Lorcan anzutreten. Unter "Welcome back"-Rufen, ließ McIntyre seine Muskeln spielen, warf Lorcan mit einigen Belly-to-Belly Suplexes durch das Ringgeviert und pflückte ihn mit einem Gut-Wrench-Suplex auf die Ringumrandung aus der Luft pflückte.

Der Brawler von Boston schlug zurück, erschütterte McIntyre mit scharfen Schlägen gegen Kopf und Brust und auch mit einem Running-Blockbuster-Neckbreaker. Der schottische Superstar gab Lorcan dann einen umgekehrten Alabama Jam mit auf den Weg, um ihn dann mit einem gewaltigen Stiefeltritt von den Beinen zu holen und sich den Sieg zu sichern.

Als der Ringrichter sich um einen verwundeten Lorcan kümmerte, setzte der siegreiche McIntyre das NXT-Universum in Kenntnis, dass er – obwohl er sich jeder Marke im Sports-Entertainment hätte anschließen können – sich für NXT entschieden habe, weil es die Heimat des besten Kaders und des größten Preises ist: der NXT Championtitel.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen