Tye Dillinger besiegte Buddy Murphy

Tye Dillinger besiegte Buddy Murphy

ORLANDO, Florida — Nur eine Woche vor TakeOver: The End.... liefen die Gemüter heiß. Jeder ging an seine Grenzen, auch die ehemaligen NXT Tag Team Champions The Revival. Scott Dawson & Dash Wilder erklärten, dass sie sich ihre Titel von American Alpha zurückholen werden. Johnny Gargano & Tommaso Ciampa waren anderer Meinung, sagten The Revival würde es weder gegen Jason Jordan & Chad Gable zu gewinnen, noch gegen sie selbst. Das Geschwafel führte zu einem Handgemenge zwischen den beiden Teams, wobei Gargano & Ciampa die Herausforderer #1 die Rampe hinaufklettern ließen, was die Bühne für einen Showdown zwischen den beiden später am Abend bereitete.

NXT Fotos | Video Highlights | NXT auf WWE Network ansehen

Tye Dillinger besiegte Buddy Murphy
Ein jeder bei NXT versucht im Hinblick auf TakeOver Eindruck zu schinden, besonders Tye Dillinger. Die Perfect 10 war gegen Buddy Murphy in perfekter Form – Murphy der noch immer versucht zurück in die Spur zu finden, nachdem er sich Blake und Alexa Bliss zerstritten hatte. Dillinger wusste das zu nutzen und slammte Muphys Kopf auf seine Knie, um sich einen perfekten Sieg zu holen.

 

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen