-

Zeit und Ort

Mittwoch, Mai 18 | 20:00/7 PMC

Wo es läuft

Holt Euch das Network

WWE NXT Ergebnisse : Alle Details

 

Austin Aries & Shinsuke Nakamura besiegten Blake & Murphy

Austin Aries & Shinsuke Nakamura vs. Blake & Murphy:  WWE NXT, 18. Mai 2016

Die zwei neuesten NXT Superstars, Austin Aries & Shinsuke Nakamura, vereinen ihre Kräfte, um es in einem Tag Team Match mit Blake & Murphy aufzunehmen.

ORLANDO, Florida — Das NXT Universum hatte die Ankündigung um das Käfig Match zwischen Samoa Joe und Finn Bálor kaum verdaut, schon gab es eine weitere Überraschung: Zwei der neuesten NXT Stars haben sich zu einem Tag-Team zusammengeschlossen! 

NXT Fotos | Video Highlights

Austin Aries & Shinsuke Nakamura besiegten Blake & Murphy

Nachdem Blake & Murphy ihn in William Regals Büro rüpelhaft unterbrachen, hat der NXT General Manager Austin Aries ein Tag-Team-Match auf Alexa Bliss´s Kosten gewährt, mit einem Partner seiner Wahl. “The Greatest Man That Ever Lived” pickte den wahrscheinlich bestmöglichen Partner mit Shinsuke Nakamura.

Zu Beginn des Matches war die Auseinandersetzung zwischen Blake & Murphy zu spüren, als Murphy in der Ringecke war. Obwohl ihm Blake den Tag anbot, wies Murphy ihn ab, was in ihrem Verderben endete. Aries und der "King of Strong Style" nahmen ihn sich richtig zur Seite.

Allerdings war die Partnerschaft zwischen Aries & Nakamura auch nicht ohne Schwierigkeiten. Aries, der seit der Ankunft von Nakamura bei NXT denkt, dass er unter dem Radar fliegt, wollte abklatschen als Murphy in den Seilen war. Nakamura allerdings hat diesen Versuch ignoriert und den Sieg mit einem Kinshana über Murphy selbst herbeigeführt. Jegliche Missstimmung war allerdings nach dem Sieg vergessen und beide feierten lachend ihren Erfolg.

Das galt allerdings nicht für Blake, Murphy und Alexa Bliss. Alexa war vom Auftritt der ehemaligen NXT Tag Team Champions genervt, warf ihre Arme in die Höhe und verließ das Geschehen. Blake war ebenfalls frustriert über Murphys Verhalten und kehrte ihm am Ring den Rücken.

 

 

Carmella besiegte Peyton Royce

Carmella vs. Peyton Royce: WWE NXT, 18. Mai 2016

Enzo Amore & Colin Cassady erobern Raw und SmackDown, während Carmella an der Verwirklichung ihres großen Traumes arbeite: NXT Women’s Champion zu werden! Startet die Princess of Staten Island erfolgreich solo durch? Oder schafft es die

Carmella ist wahnsinnig froh über den Erfolg von Big Cass bei Raw und SmackDown und ist deswegen absolut fokussiert, ihren Traum der nächste NXT Women’s Champion zu werden zu erfüllen. Die Prinzessin von Staten Island hat diese Woche einen weiteren wichtigen Schritt in diese Richtung gemacht. Sie konnte sich gegen die hinterlistigen Taktiken der "Venus Flytrap von NXT" durchsetzen und zwang Peyton Royce durch einen Triangle Hold zur Aufgabe.

Mitwirkende Superstars

 

Johnny Gargano & Tommaso Ciampa besiegten Danny Burch & Rob Ryzin

WWE NXT: 18. Mai 2016

Durch die offensichtliche Auseinandersetzung zwischen Blake & Murphy, gibt es nun einen freien Platz bei NXT für ein Tag-Team, um sich zu beweisen. Johnny Gargano & Tommaso Ciampa könnten diesen einnehmen.

Nur wenige Wochen nach ihrem Sieg über The Vaudevillains brannten Gargano & Ciampa ein Feuerwerk an Double-Team-Moves ab, inklusive einer Superkick/Running Knee Kombination gegen Rob Ryzin, die zu einem hochverdienten Sieg führte.

 

Mitwirkende Superstars

 

Nia Jax besiegte Bayley

Zum ersten Mal seit TakeOver: London traf Bayley auf Nia Jax. Der ehemalige NXT Women’s Champion zeigte wieder einmal keine Furcht und stürzte sich sofort auf die viel größere Gegnerin. Das verlief zunächst ganz gut, Bayley konnte Jax gleich in einen Sleeper Hold nehmen und zu Boden zwingen. Allerdings war der Kräfteunterschied doch zu groß, was dazu führte, dass Jax sie mit Leichtigkeit durch den Ring warf, nachdem der Eröffnungsmoment vorbei war.

Jax nutzte die Überlegenheit ihrer Kräfte weiter gegen Bayley aus. Der ehemalige NXT Women’s Champion schien Erfolg zu haben, wenn sie genug Platz hatte und hätte Jaxs Kopf fast gegen den Ringpfosten geschlagen, aber Nia konnte das abwehren und Bayley mit dem Gesicht voran in die Ecke befördern.

Bei ihren weiteren Attacken fokussierte sich Jax auf Bayleys linken Arm, schlug ihn gegen den Turnbuckle, verpasste ihm einen Stoß mit dem Kopf und hatte dabei ein sadistisches Lächeln im Gesicht. Nia hat versucht Bayley alle Kräfte zu rauben, aber das war gegen die widerständige Bayley nicht so einfach. Sie schlug zurück und brachte Nia sogar auf den Arena-Boden.

Der Kampf gegen Jaxs Kräfte anzukommen ging für Bayley verloren, als sie versuchte mit einem verletzten linken Knie auf die Beine zu kommen. Nia hat das ausgenutzt, beförderte sie in die Ecke und ließ einen Legdrop gegen Bayleys Rücken folgen, der ihr letztendlich zu einem eindrucksvollen Sieg verhalf.

Mitwirkende Superstars