Finn Bálor besiegte Elias Samson

Finn Bálor vs. Elias Samson:  WWE NXT, 11. Mai 2016

  Nachdem Elias Samson ihn früher am Abend beleidigt hatte, wird Finn Bálor im Main Event gegen The Drifter handgreiflich.

Bálor hatte den Spott und Hohn durch Samon nicht vergessen und war wild darauf The Drifter im Main Event zwischen die Finger zu bekommen. The Demon fackelte nicht lange und zwang Samson zum Rückzug in den Ringside-Bereich, wo er sich kurz sammeln musste.

The Drifter übernahm bald die Kontrolle über die Begegnung und machte sich an Bálors mit Tape versehener Schulter zu schaffen. Doch mit dem NXT-Universum im Rücken konnte Finn sich zurückkämpfen und verpasste Samson einen Running-Kick aus der Ringumrandung, gefolgt von dem Sling Blade und dem vernichtenden DDT, den er 1916 nennt, um das Match für sich zu entscheiden.

Samson war für den Abend ruhig gestellt und Bálor sprach aus, was er schon den ganzen Abend sagen wollte: Er will sein NXT Championtitel Rückmatch! The Demon sagte er sei besessen davon den Titel zurückzubekommen und werde vor nichts zurückschrecken das zu tun. Samoa Joe erschien auf der Bildfläche, um Bálor zu sagen, dass er kein Rückmatch verdient habe. Zum Ärger des Champions, kam NXT-Präsident William Regal  heraus, um bekanntzugeben, dass Bálor sein Rückmatch bei NXT TakeOver am Mittwoch, den 8. Juni bekommen wird! Die Reaktion des Demons? Ein Dive über die Seile – und Regal – auf Joe. Bálor schnappte sich den NXT Titel und sagte Joe, er solle es genießen Champion zu sein so lange es andauere, weil es nicht mehr lange andauern würde. Wird The Demon sein Versprechen bei TakeOver in vier Wochen einlösen?

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen