-

Zeit und Ort

Donnerstag, Apr 28 | 02:00

Wo es läuft

Holt Euch das Network

WWE NXT Ergebnisse : Alle Details

 

Asuka besiegte Eva Marie

Asuka vs. Eva Marie: WWE NXT, 27. April 2016

Neuer NXT Women's Champion trifft auf "Total Divas" Star. Konnte Asuka in ihrem ersten Match seit ihrem Titelgewinn bei TakeOver: Dallas gegen Eva Marie gewinnen? Zur Verfügung gestellt von WWE Network.

DALLAS — Das NXT Universum hatte die Neuigkeiten von letztem Donnerstag, dass Samoa Joe den NXT Championtitel von Finn Bálor gewonnen hatte, noch immer nicht richtig verarbeitet. Die rekordbrechende 292 Tage andauernde Regentschaft des Demons als Champions war zu Ende und ein wilder Aufgabespezialist steht nun an der Spitze von NXT. Was wird Samoa Joes gewaltiger Sieg für die Zukunft von NXT bedeuten?

NXT Women’s Champion Asuka besiegte Eva Marie (Kein Titelmatch)
Asuka, ungeschlagener NXT Women's Champion, machte ihren ersten Auftritt seit ihrem Titelgewinn in überraschender Art und Weise von Bayley bei TakeOver: Dallas, mit einem Match gegen Eva Marie. Der "Total Divas" Star schien zunächst etwas zurückhaltend zu sein, in den Lock-Up mit der Championesse zu gehen und wich den vernichtenden Kicks der "The Empress of Tomorrow" aus. Doch gab es vor der aggressiven Championesse kein Entkommen, die schon bald Eva Marie erwischte und in der Begegnung die Kontrolle übernahm.

Eva konnte Asuka kurz mit einer Shoulder-Tackle umhauen, doch die Trägerin des NXT Women's Championtitels konnte nicht am Boden gehalten werden. Asuka schlug wildgeworden zurück und schickte Eva mit einer Flying-Hip-Attack mit Wucht auf den Hallenboden. Eva schien kurz vor der Auszählung zu stehen, bis ihre enge Freundin Nia Jax sich zum Ring begab. Die mächtige Präsenz von Jax gab Eva neues Selbstbewusstsein, und lenkte die Championesse vielleicht auch ab, wodurch Eva die Oberhand gewinnen konnte. Trotz ihrer besten Bemühungen, konnte Eva das aufbrausende Temperament der Trägerin des NXT Women's Championtitel nicht bezwingen, die Eva mit einer Reihe von Kicks lähmte und schließlich mit einem Spinning Heel-Kick auftrumpfte, um sich den Sieg zu holen.

Nach der Glocke, betrat Nia Jax  den Ring und konfrontierte Asuka. Die "The Empress of Tomorrow" verpasste ihr einen ähnlichen Kick wie dem, der Eva Marie zu Fall brachte, aber Nia wich aus, kam der Championesse ganz nah und zeigte keine Furcht.

Mitwirkende Superstars

 

The Revival besiegten Jeff Parker & Matt Lee

WWE NXT: 27. April 2016

Die früheren NXT Tag Team Champions Scott Dawson & Dash Wilder  waren diese Woche nicht in der Stimmung herumzualbern. Der der NXT Tag Team Championtitel an American Alpha bei TakeOver war noch immer in ihren Köpfen und The Revival ließ ihren ganzen Frust an Matt Lee & Jeff Parker aus. Sie demolierten ihre Gegner mit voller Härte und fertigten dann Lee mit der Shatter Machine ab.

Nach der brutalen Tracht Prügel schnappte Dawson sich das Mikro und schickte eine Warnung an den Rest der Tag-Team-Welt: Niemand sei sicher, bevor sie nicht die NXT Tag Team Titel zurückerobert hätten.

Mitwirkende Superstars

 

The Hype Bros besiegten Blake & Murphy

The Hype Bros vs. Blake & Murphy: WWE NXT, 27. April 2016

Mojo Rawley & Zack Ryder treffen bei NXT in einem Tag Team Match auf Blake & Murphy.  Zur Verfügung gestellt vom preisgekrönten WWE Network.

Bei seiner ersten Rückkehr zu NXT seit WrestleMania feierte der ehemalige Intercontinental Champion Zack Ryder mit Mojo Rawley Wiedervereinigung, in der Hoffnung wieder im Rennen um die NXT Tag Team Titel mitmischen zu können. Blake & Murphy nutzten schändliche Mittel, um die Kontrolle zu erhalten und machten sich an Ryders Bein zu schaffen, doch die ungezähmte Energie der Hype Bros hatten sie nichts entgegenzusetzen. Rawley & Ryder fertigten Blake mit dem Hype-Ryder ab und holten sich den Sieg. Die Hype Bros hatten aber nicht viel Zeit sich darüber zu freuen, da The Revival sie aus dem Hinterhalt überfielen. Dash & Dawson schleuderten Ryder in den Ringpfosten und ließen ein vernichtendes Double-Team Manöver gegen Rawley auf den Hallenboden folgen. Wird irgendjemand The Revival aufhalten können?

Mitwirkende Superstars

 

Carmella besiegte Aliyah

WWE NXT: 27. April 2016

Jetzt, da Enzo Amore & Collin Cassady bei Raw und SmackDown sind, ist  Carmella bei NXT zum ersten Mal auf sich alleine gestellt. Falls ihr Match gegen Aliyah irgendwas bedeutet, dann kommt die Princess of Staten Island gut zurecht. Carmella nahm es mit der Newcomerin auf und hatte auf alles eine Antwort, was Aliyah ihr entgegenzusetzen hatte, konnte sich wieder in die Angriffsposition bringen und schließlich ihren Neck Crank anlegen, um sich den Sieg per Aufgabe zu verdienen.

Mitwirkende Superstars

 

Shinsuke Nakamura besiegte Elias Samson

Shinsuke Nakamura vs. Elias Samson: WWE NXT, 27. April 2016

Der King of Strong Style trifft im Hauptmatch von NXT auf "The Drifter”. Zur Verfügung gestellt von dem preisgekrönten WWE Network.

Obwohl Elias Samson glaubte, der NXT-Präsident William Regal habe seine mysteriösen Songtexte falsch interpretiert, genoss der Drifter noch immer die Gelegenheit gegen den neuesten NXT Superstar anzutreten: Shinsuke Nakamura. Der King of Strong Style suchte schnell den Kontakt mit Samson und nutzte die Ungeduld des Drifters zu seinem Vorteil.

Obwohl Samson Nakamuras Angriffe mit einer Big-Clothesline ausbremsen konnte, versammelte sich das NXT-Universum hinter dem King of String Style, als er sich zurück auf die Beine kämpfte und den Drifter mit einem vernichtenden Kick überraschte. Das leitete eine brutale Sequenz ein, die im Kinshasa gipfelte, womit er Samson bis drei auf die Matte brachte. Nakamura bleibt ungeschlagen.

Mitwirkende Superstars