WWE NXT Ergebnisse - 9. März 2016: Samoa Joe und Sami Zayn kämpfen in einem zermürbenden, stundenlangen 2-out-of-3 Falls Match um die Herausforderschaft Nr.1

WWE NXT Ergebnisse - 9. März 2016: Samoa Joe und Sami Zayn kämpfen in einem zermürbenden, stundenlangen 2-out-of-3 Falls Match um die Herausforderschaft Nr.1

ORLANDO, Florida — Der NXT-Präsident William Regal hatte für das NXT-Universum einen actionreichen Abend geplant. Fans bekamen genau das zu sehen, aber nicht so wie es Regal ursprünglich vorgesehen hatte. Was als eine Show mit American Alpha, The Vaudevillains, NXT Women's Champion Bayley, Asuka und mehr geplant war, wurde stattdessen von einem einzelnen Match übernommen – dem 2-out-of-3-Falls Zermürbungskrieg zwischen Sami Zayn und Samoa Joe, um den Nr.1 Herausforderer für Finn Bálors NXT Championtitel zu bestimmen.

NXT Fotos | Video-Highlights | NXT auf WWE Network ansehen

Samoa Joe besiegte Sami Zayn (NXT Championtitel Nr.1 Herausforderer 2-out-of-3 Falls Match)
Vor einem Publikum, in dem auch das Mitglied des WWE Hall of Fame Jahrgangs 2016 Michael P.S. Hayes, 2015er Mitglieder Larry Zbyszko sowie Sasha Banks, Hideo Itami, SmackDown Kommentator Mauro Ranallo und Tool Gitarrist Adam Jones saßen, traten Zayn und Joe in den Ring, um endlich zu entscheiden, wer als nächstes den NXT Champion herauszuforder darf.

Fotos: Zayn entfacht bei Raw seine Rivalität mit Owens neu

Sie wussten, dass es eine zermürbende Schlacht werden würde und so nahmen sich die beiden Gegner Zeit, sich von Kopf bis Fuß zu mustern, um nicht unnütz ihre Kräfte zu verschwenden. Zayn und Joe rissen im ersten "Fall" abwechselnd die Kontrolle an sich, während das Abtasten weiterging, bis Samoe Joe einen engen Headlock anlegte, um Zayn auf die Bretter zu zwingen. Zayn nutzte seine Schnelligkeit, um Joe ohne Deckung zu erwischen und das Momentum auf seine Seite zu ziehen, indem er den Aufgabespezialisten zum Rückzug auf den Hallenboden schickte, wo er sich neu sortierte. Joe antwortete mit ein paar brutalen Schlägen, inklusive einem vernichtenden Stiefeltritt ins Gesicht, womit er Zayn ins Taumeln brachte und seine Offensive fortführen konnte.

Der erste "Fall" ging damit weiter, dass Joe auf Zayn eindrosch, doch der "The Underdog from The Underground" zeigte noch vereinzelt Lebenszeichen. Zayn schickte Joe zurück auf den Hallenboden und folgte ihm mit einem Springboard Moonsault. Zayn hatte sich aber vielleicht zuviel zugemutet, als er versuchte Joe mit der Blue Thunder Bomb zu treffen. Zayn kämpfte weiter, aber Joe schnappte sich ihn mit einem vernichtenden Slam aus der Ecke und dem Muscle Buster, um den ersten "Fall" zu gewinnen.

Sami Zayn vs. Samoa Joe – Nr. 1 Herausforderer Match – 1. Fall: WWE NXT, 9. März 2016

Wer kann sich im 2-out-of-3 Falls Nr. 1 Herausforderer Match um eine Chance auf den WWE Championtitel im ersten Fall den Vorsprung sichern?

Joe machte zu Beginn des zweiten "Falls" ordentlich Druck, schlug auf Zayn ein und versuchte erneut mit dem Muscle Buster zu punkten. Samoe Joe war in seinen Attacken unnachgiebig, doch über Sami Zayns Herzblut lässt sich nicht streiten. Samoe Joe versuchte den zweiten "Fall" und das Match durch Auszählung zu gewinnen, indem er Zayn in die Ringstufen wuchtete und ihn auf den harten Betonboden slammte, doch Zayn blieb nicht am Boden liegen. Der neu-aufgeladene ehemalige NXT-Champion schlug zurück, verpasste dem 280-Pfünder einen Suplex und stieg dann mit einem wunderschönen Dive über die Seile in die Luft. Zurück im Ring, schaffte es Zayn den Kioji Clutch in der Mitte des Rings anzulegen, was Joe keine andere Wahl ließ als abzuklopfen.

Wäjremd es nun unentschieden stand und der nächste "Fall" das Match entscheiden sollte, trafen sich die sichtlich erschöpften Gegner wieder in der Mitte des Rings und prügelten gegenseitig aufeinander ein, bevor Zayn schließlich erfolgreich mit der Blue Thunder Bomb zuschlagen konnte. Zayn warf dem Aufgabespezialisten alles entgegen, was er aufzubieten hatte, inklusive einem DDT durch die Ringseile. Trotz alledem konnte Zayn Joe nicht erledigen. Zum äußersten entschlossen, versuchte Zayn Joe mit seinem eigenen Coquina Clutch schlafen zu legen, aber Joe konnte entkommen. Der "The Underdog from the Underground" blieb gegen Joe am Zug und verpasste ihm den Exploder Suplex in die Ecke, aber Samoa Joe entkam dem Helluva Kick und legte den Coquina Clutch an, womit er Zayn in die Bewusstlosigkeit schickte. Nach der zermürbenden Schlacht darf sich Samoe Joe Nr.1 Herausforderer für den NXT Championtitel nennen und liefert sich am 1. April bei TakeOver: Dallas einen weiteren Showdown mit Finn Bálor!

Samoa Joe warnt Finn Bálor: WWE.com Exclusive, 9. März 2016

Samoa Joe schickt eine Warnung an den NXT Champion Finn Bálor, nachdem er Sami Zayn im Nr. 1 Herausforderer Match besiegen konnte.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen