WWE NXT Ergebnisse:28. Oktober 2015 - Samoa Joe will sich an Tyler Breeze rächen, Dash & Dawson schalten Big Cass aus

Samoa Joe vs. Tyler Breeze: WWE NXT, October 28, 2015

A furious Samoa Joe is out for payback against Tyler Breeze, after Prince Pretty pulled the submission specialist out of the NXT Championship No. 1 Contender's Battle Royal. Video courtesy of the award-winning WWE Network.

ORLANDO, Florida — Die Battle Royal um die NXT Championtitel Herausforderschaft Nr. 1 vor zwei Wochen hätte für Apollo Crews nicht besser enden können und so wird er in der kommenden Woche Finn Bálor für den Titel herausfordern. Doch Samoa Joe, der meinte, er habe eine Titelchance verdient, musste mit einem sauren Beigeschmack nach Hause gehen, nachdem Tyler Breeze ihn aus dem Match herausgezogen hatte. Dieser ruppige Abschied ließ Joe nach Rache gegen Prince Pretty sinnen. Diese Woche bekam er seine Chance dazu. Hat er das Beste daraus gemacht?

NXT Fotos | Video Highlights 

WWE NXT Ergebnisse:28. Oktober 2015 - Samoa Joe will sich an Tyler Breeze rächen, Dash & Dawson schalten Big Cass aus
Emma besiegte Shazza
Emma, die mit Sicherheit noch immer die furchterregende Asuka im Hinterkopf hatte, eröffnete NXT gegen eine vertraute Gegnerin aus der Vergangenheit, ihre australische Landsfrau Shazza. Die skrupellose Diva übernahm die Kontrolle mit einem harten Dropkick gegen Shazzas Kiefer. Emma ignorierte unverfroren die Regeln und zog ihrer Gegnerin an den Haaren, während Dana Brooke zustimmend zuschaute. Obwohl Shazza ihr bis zu einem gewissen Grad Paroli bieten konnte, war Emmas Regellossigkeit zu schwer zu bezwingen und so fand sie sich bald in einem brutalen Emma Lock wieder, mit keiner anderen Option als abzuklopfen.

Hat Emma Angst vor Asuka?

Jason Jordan & Chad Gable besiegte Johnny Gargano & Tommaso Ciampa
Nach ihrem eindrucksvollen Lauf im Dusty Rhodes Tag Team Classic, nahmen sich Jason Jordan & Chad Gable vor, sich als Top-Anwärter für den NXT Tag Team Championtitel zu etablieren. Im Weg standen ihnen dabei die Independet Stars Johnny Gargano & Tommasso Clampa. Die Free Agents warfen Jordan & Gable alles entgegen, was sie zu bieten hatten, doch die Meister der Matte gingen siegreich aus dieser aufregenden Begegnung hervor, nachdem sie Clampa mit Grand Amplitude Bekanntschaft machen ließen.

Nia Jax besiegte Kay Lee Ray
Die Überfliegerin aus der schottischen Independent Szene, Kay Lee Ray, nahm sich vor, in ihrem ersten NXT Match einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Leider musste sie aber, mit Nia Jax als Gegnerin, eine gewaltige Aufgabe bezwingen. Als Kay Lee versuchte mit Angriffen aus der Luft zu punkten, wurde sie von Nia im Flug abgefangen und in die Bretter gewuchtet. Nia ließ einen Leg Drop folgen, um sich einen weiteren beeindruckenden Sieg zu holen. Gibt es jemanden, der die heiße Nia Jax aufhalten kann?

VIDEO: Wer ist Apollo Crews?

WWE NXT Ergebnisse:28. Oktober 2015 - Samoa Joe will sich an Tyler Breeze rächen, Dash & Dawson schalten Big Cass aus
Dash & Dawson attackiert Enzo Amore & Colin Cassady
Enzo Amore & Collin Cassady waren auf ihrem Weg zum Ring, als Scott Dawson & Dash Wilder sie hinterrücks überfielen. Die beiden Rohlinge stießen Amore von der Bühne, bevor sie sich an Big Cass zu schaffen machten. Sie peitschten den Reisen rücksichtslos zum Ring und schickten ihn mit den Beinen voran in die Videowand der Ringschürze. Dash & Dawson konzentrierten ihre grausame Attacke auf Cassadys linkes Knie, abgerundet von Dawson, der auf Big Cass' Beine einstampfte. Das ließ ihn zum Opfer eines zerstörerischen Stomps vom Seil herab durch Wilder werden. Cassadys scheckliche Schreie vor Schmerzen hallten durch die ganze Arena, woraufhin Offizielle zum Ring eilten, was dem schockierenden Zwischenfall ein Ende setzte.

Samoa Joe besiegte Tyler Breeze
Prince Pretty spielte mit Samoa Joe zum Beginn des Matchs Spielchen, verließ mehrfach den Ring, um Joe in eine Falle zu locken und die Kontrolle über das Match zu übernehmen. Doch als Tyler Breeze sich hämisch freute, erwischte Joe ihn mit einer Serie von Schlägen. Auf dem Hallenboden gab es für den Selfie süchtigen Superstar keine Verschnaufpause, da Samoa Joe durch die Seile tauchte und seine fast 300-Pfund schwere Körpermasse auf Breeze hinabsegeln ließ.

Tyler Breeze ging nach einem Backbreaker aus den Nichts in die Offensive, doch letztendlich konnte der wilde Joe nicht aufgehalten werden. Der Aufgabespezialist benutzte seine Größe zu seinem Vorteil und zertrümmerte Breeze mit einem Senton. Prince Pretty entkam dem Muscle Buster und ließ einen Supermodel Kick folgen, konnte aber Joe nicht auf dem Boden halten. Breeze versuchte Joe zu covern, fand sich aber stattdessen im Coquina Clutch wieder. Da er sich nun etwas Wiedergutmachung geholt hat, wird sich Samoe Joe zurück ins Rennen um den NXT Championtitel bringen können?

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen