Die WWE-NXT-Ergebnisse: 23. September 2015 – Vaudevillains und Blake & Murphy treffen in einem Match um den Tag-Team-Titel aufeinander, Asukas Vertrags-Unterzeichnung wird unterbrochen.

The Vaudevillains vs. Blake & Murphy – NXT Tag Team Championtitel Match: WWE NXT – 23. Sep. 2015

In einem NXT TakeOver: Brooklyn Rückmatch treffen die neuen NXT Tag Team Champions The Vaudevillains auf die ehemaligen Champions Blake & Murphy. Schaffen es die Jungs von Alexa Bliss, sich die Titel zurückzuholen? Oder etablieren sich die

ORLANDO, Fla.— 

In einer sehr wichtigen NXT-Ausgabe bestritten die frisch gekrönten NXT-Tag-Team-Champions The Vaudevillains ihre erste Titelverteidigung und trafen imHauptmatch auf die früheren Champions Blake & Murphy. Außerdem: NXTs neueste Verpflichtung tauchte auf dem WWE Network zum ersten Mal auf, denn Asuka setzte ihre Unterschrift unter ihren Vertrag !

NXT Fotos | Video-Highlights |  Seht Euch NXT auf ProsiebenFun an

Die WWE-NXT-Ergebnisse: 23. September 2015 – Vaudevillains und Blake & Murphy treffen in einem Match um den Tag-Team-Titel aufeinander, Asukas Vertrags-Unterzeichnung wird unterbrochen.

Eva Marie besiegte Carmella durch Auszählen

Nach ihrem umstrittenen Match gegen Billie Kay vor zwei Wochen kehrte Eva Marie in dieser Woche ins aktive Geschehen zurück und traf gleich auf Carmella. Nachdem sie im vergangenen Monat in Brooklyn dem „Total Divas“-Star unterlegen war, stürzte sich die Prinzessin von Staten Island sofort auf Eva Marie, schlug in der Ringecke auf sie ein und schleuderte sie anschließend auf den Hallenboden.

Fast wäre es zu einer weiteren Kontroverse gekommen, als Carmella Eva um ein Haar gepinnt hätte, der Offizielle jedoch entschied, dass der Fuß des Reality-TV-Stars auf dem Seil gelegen habe. Eva nutzte die Situation zu ihrem Vorteil, während Carmella noch mit dem Ringrichter stritt. Sie packte die Prinzessin von Staten Island und ließ sie auf den Hallenboden stürzen. Carmella kam nicht mehr in den Ring, bis der Ringrichter zu Ende gezählt hatte – und so gewann Eva Marie durch Auszählen.

SHOCKER: Vaudevillains aus dem Dusty Rhodes Tag Team Classic ausgeschieden!

Tyler Breeze besiegte Bull Dempsey

Die Rivalität zwischen Bull Dempsey und Tyler Breeze erreichte in dieser Woche ihren Siedepunkt, als der „Bull-Fit“-Innovator endlich das Match gegen Prince Pretty bekam, das er verlangt hatte. Breeze versuchte, Dempsey mit Aktionen zu besiegen; doch der Größenvorteil war zu viel für Prince Pretty. Der Albtraum aus New York schleuderte Breeze nach Belieben durch den Ring.

Fast hätte Breeze den Sieg durch Auszählen errungen, nachdem er Dempsey vom Mattenrand geschleudert und gegen die stählerne Einzugsrampe gehämmert hatte. Dempsey kam zwar wieder in den Ring, bevor der Offizielle bis zehn gezählt hatte, konnte sich allerdings nicht gegen den wütenden Prince Pretty durchsetzen. Die NXT-Abrissbirne kam wieder auf die Beine und nutzte ihren 136 Kilogramm schweren Körper, um Breeze zu zerquetschen. Doch der Selfie-besessene Superstar ließ Dempsey vom obersten Seil stürzen und pinnte ihn. Dabei nutzte er die Seile, um dem „Bull-Fit“-Innovator den Sieg vor der Nase wegzuschnappen. Nach der Konfrontation wurde bekannt gegeben, dass Breeze bei TakeOver: Respect auf den brandheißen Apollo Crews trifft!

Die WWE-NXT-Ergebnisse: 23. September 2015 – Vaudevillains und Blake & Murphy treffen in einem Match um den Tag-Team-Titel aufeinander, Asukas Vertrags-Unterzeichnung wird unterbrochen.

Asukas Vertrags-Unterzeichnung wurde von Dana Brooke und Emma unterbrochen

Der NXT-Präsident William Regal strahlte stolz, als er Asuka, das neueste NXT-Mitglied, vorstellte. Die Diva, die früher unter dem Namen Kana bekannt war, freute sich genauso sehr darauf, durch die gelben Seile zu treten und die Sache offiziell zu machen. Sie erklärte, in diesem Moment sei ein Traum wahr geworden und sie wolle NXT-Women’s-Championesse werden.

Doch gerade, als Asuka und Regal den Vertrag unter Dach und Fach brachten, unterbrachen Dana Brooke und Emma die Feierlichkeiten. Die beiden Diven behaupteten, hier das Sagen zu haben, und forderten Asuka auf, schön vorsichtig zu sein und „ihren Ring“ zu verlassen. Der internationale Star wirkte niedergeschlagen, verließ ruhig den Ring, blickte dann aber zurück und warf Emma und Dana ein unheilvolles Lächeln zu. Wissen die beiden Diven wirklich, worauf sie sich eingelassen haben?

EXCLUSIVE: Was bringt Asuka mit zu NXT?

Die NXT-Tag-Team-Champions The Vaudevillains besiegten Blake & Murphy

Blake, Murphy und Alexa Bliss schienen wild entschlossen zu sein, sich in ihrem garantierten Rückmatch den NXT-Tag-Team-Championtitel zurückzuholen – koste es, was es wolle. Und genau so handelten sie auch, denn Alexa Bliss stellte Simon Gotch gleich zu Beginn des Matches ein Bein. Bliss‘ Einmischung sollte von diesem Moment an jedoch keine Rolle mehr spielen, denn Blue Pants stürmte herbei und jagte die streitsüchtige Diva zurück in den Backstage-Bereich.

Die Herausforderer nutzten die Ablenkung, sicherten sich die Kontrolle über das Match und beherrschten Aiden English. Blake & Murphy setzten auf schnelle Wechsel, um den Engländer in ihrer Ecke zu halten, und auf Haltegriffe, um ihn zu schwächen. English konnte sich allerdings wieder befreien und erschütterte Murphy mit einer harten Rechten, um wieder in seine Ringecke zu gelangen und mit Gotch zu wechseln. Obwohl die Herausforderer alles in ihrer Macht Stehende taten, um ihre Angreifer loszuwerden, sicherten sich die Vaudevillains die Oberhand, erwischten Blake mit dem Whirling Dervish und behielten so ihren Titel!

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen