WWE NXT Ergebnisse -17. Juni 2015: Samoa Joe und Kevin Owens liefern sich eine wilde Schlacht

Samoa Joe vs. Kevin Owens: WWE NXT, 17. Juni 2015

Samoa Joe trifft in einem knallharten Main Event auf NXT Champion Kevin Owens. Wer wird als Sieger hervorgehen?

ORLANDO, Florida — Das NXT-Universum hat endlich die Schlacht bekommen, auf die sie seit TakeOver: Unstoppable gewartet haben, als Samoa Joe und Kevin Owens im Main Event aufeinandertrafen. Niemand wurde enttäuscht als die beiden Schlägertypen aufeinander losingen. Sie sagen einen Kampf, der so schnell nicht vergessen werden wird!

NXT Fotos | Video Highlights

WWE NXT läuft immer freitags um 20.15 Uhr auf ProSieben FUN

Enzo Amore, Colin Cassady & Carmella besiegten Blake, Murphy & Alexa Bliss

WWE NXT Ergebnisse -17. Juni 2015: Samoa Joe und Kevin Owens liefern sich eine wilde Schlacht

Das Spielfeld war diese Woche ausgeglichen, als The Realest Guys in the Room sich mit Carmella zusammenschlossen, um gegen die NXT Tag Team Champions und Alexa Bliss anzutreten. Die Begegnung geriet schnell außer Kontrolle, als alle sechs Teilnehmer sich im Ring prügelten, wobei Enzo & Big Cass sich den Vorteil holten indem sie Blake & Murphy über das Seil auf den Hallenboden schickten.

Zurück im Ring, übernahmen die Champions und Bliss die Kontrolle indem sie Enzo in ihrer Ecke isolierten und mit schnellen Wechseln immer einen frischen Mann im Ring hielten. Amore konnte sich aus der Ecke befreien und Carmella eimwechseln, was ebenso Bliss in den Ring zwang. Nach einer kurzen Rauferei, wollte Bliss nicht zur Princess of Staten Island gehören und schickte Blake in die Fänge von Big Cass. Cassady walzte über die NXT Tag Team Champions und machte den Weg für Enzo frei, sich mit einem Top-Rope-Splash einen großen Sieg zu holen!

Video: Finn Bálor vor NXT 

WWE NXT Ergebnisse -17. Juni 2015: Samoa Joe und Kevin Owens liefern sich eine wilde Schlacht
Charlotte besiegte Cassie
Charlotte kehrte nach einer Attacke durch Dana Brooke & Emma in den Ring zurück und zeigte sich gegen die neue WWE Performance Center Rekrutin Cassie eindrucksvoll. Die australische Diva zeigte keine Furcht gegen die frühere NXT Damen Championesse, doch Charlotte setzte Cassies Offensive schnell ein Ende. Die genetisch überlegende Diva verpasste  Cassie einen Spear bevor sie ihre Gegnerin im Figure Eight gefangen nahm, um sich einen Sieg per Aufgabe zu holen.

Samoa Joe vs. Kevin Owens endete ohne Wertung
Vom Ertönen der Glocke an zeigte Samoa Joe, dass er nicht an Kevin Owens' Spielchen glaubt. Als Owens in den ersten Momenten des Matchs den Ring verließ, folgte ihm Joe und regte sich über ihn auf. Als der NXT Champion versuchte seinen Gegner zu bequatschen, antwortete Samoa Joe mit einer Reihe von Faustschlägen.

In einem seltenen Moment der Verwundbarkeit kletterte Owens aus dem Ring, mitten in die Offensive seines Rivalen. Joe zeigte keine Gnade, jagte ihm hinterher und brachte ihn zurück in den quadtratischen Ring. Owens stoppte letztendlich Joe und reduzierte das Tempo auf sein eigens. Obwohl Joe sich zurückkämpfte, verlagerte sich der Kampf bald nach draußen, wo Owens versuchte seinen Rivalen in die Ringumrandung zu powerbomben, wie er es seit seiner Ankunft bei NXT schon mit Sami Zayn, Neville, Alex Riley und John Cena getan hat.

Doch Joe konnte entkommen und zettelte eine Schlägerei an, die der Ringrichter versuche zu unterbinden, wurde aber zwischen den beiden Schlägern erdrückt. Alle Ringrichter wurden benötigt, um Joe und Owens voneinander zu trennen, doch als der NXT Champion seinen Rivalen Joe beleidigte, gab es für Joe kein Halten mehr. Der Ring füllte sich mit Ringrichtern und Security, doch nichts konnte sie auseinanderbringen. Während ihre erste Begegnung kontrovers endete, gibt es aber keine Zweifel daran, dass Samoa Joe alles versuchen wird Kevin Owens erneut zwischen seine Pranken zu bekommen.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen