WWE-NXT-Ergebnisse – 18. Februar 2015: Der neue NXT-Champion Owens trifft auf Neville, Rhyno kehrt zurück, und Solomon Crowe debütiert

Adrian Neville vs. Kevin Owens: WWE NXT, 18. Februar 2015

Der frischgekrönte NXT-Champion Kevin Owens trifft in einem Match, bei dem es nicht um den Titel geht, auf Adrian Neville, nur eine Woche nach TakeOver: Rival.

ORLANDO, Florida —  Gerade einmal eine Woche nach Kevin Owens‘ schockierendem NXT-Champion-Titelsieg gegen Sami Zayn bei TakeOver: Rival wollte der NXT-Präsident William Regal beweisen, dass trotz Owens‘ Behauptung, er würde nur wichtige Kämpfe bestreiten, immer noch er die Kontrolle hatte. Regal kündigte ein gewaltiges Hauptmatch an, in dem Owens auf den früheren Champion Adrian Neville träfe!

NXT Fotos | Video Highlights | WWE NXT - immer freitags auf ProSieben FUN

Der NXT-Champion Kevin Owens wandte sich an die Welt
Kevin Owens, der voller Stolz den NXT-Champion-Gürtel trug, schnappte sich ein Mikrofon und betonte, dass alles, was er seit seinem Eintritt gesagt habe, stimme – ungeachtet der Tatsache, wen er wie besiegt habe, um seine Aussagen zu untermauern. Der neue Champion fügte hinzu, dass Sami Zayn nur noch in seinem Rückspiegel zu sehen sei. Jetzt konzentriere er sich auf den neuen Herausforderer #1 Finn Bálor. Owens forderte ihn auf, ein Datum für ihren Titel-Showdown festzusetzen, und warnte ihn, ihn würde nach dem Eröffnungsgong das gleiche Schicksal wie Zayn ereilen.

Rhyno besiegte Elias Samson
Das NXT-Universum explodierte förmlich, als völlig unerwartet Rhyno auftauchte! Elias Samson hatte nicht den Hauch einer Chance, als der Mann, der halb Mensch, halb Tier war, in die Schlacht stürmte. Obwohl er fast ein Jahrzehnt lang nicht mehr in einem WWE-Ring gestanden hatte, stellte Rhyno unter Beweis, dass er nichts von seinem Können eingebüßt hatte. Mit dem Gore machte das „Man Beast“ Samson dem Erdboden gleich und besiegelte damit einen dominanten Sieg. Nach dem Match starrte Rhyno Bálor in Grund und Boden. Vielleicht wollte er ihm damit zu verstehen geben, dass er ein Weilchen bei NXT bleiben würde.

WWE-NXT-Ergebnisse – 18. Februar 2015: Der neue NXT-Champion Owens trifft auf Neville, Rhyno kehrt zurück, und Solomon Crowe debütiert

Enzo Amore & Colin Cassady besiegten The Vaudevillains
Die „realsten Jungs im Raum“ stellten frech fest, dass sie als Nächste an der Reihe seien, ein NXT-Tag-Team-Champion-Titelmatch zu fordern. Obwohl Aiden English & Simon Gotch Amore unter Kontrolle halten konnten, war gegen Big Cass kein Kraut gewachsen. Der über zwei Meter große Riese überrollte die Vaudevillains, schleuderte Amore gegen English und verpasste ihm einen Big Boot. Anschließend konnte Amore den Pin zeigen.

Nach der Auseinandersetzung erschienen die NXT-Tag-Team-Champions Blake & Murphy auf der Videoleinwand und spielten mit Enzo & Big Cass ihre Kopfspielchen. Die Champions beschworen Carmella, ihre Laufkumpels fallen zu lassen und sich mit „echten  Champions“ zusammenzutun. Obwohl es so scheint, als solle sich Carmella nicht so schnell zu Blake & Murphy gesellen, hat die Rivalität zwischen den Champions und Amore & Cassady gerade erst begonnen.

Solomon Crowe beendete CJ Parkers Protest
CJ Parker, der in der vergangenen Woche nicht bei TakeOver: Rival antrat, stürmte zum Ring und drohte, NXT als Geisel zu nehmen. Der Öko-Krieger begann, den Ring mit gelbem Klebeband abzusperren – bis ein weiterer Anonymer die NXT-Sendung unterbrach. Der Piratensender erklärte: „Dies ist kein Test“ und kündigte auf diese Weise Solomon Crowes Ankunft an. Crowe tauchte im Publikum auf, fertigte Parker ab und stellte so den normalen NXT-Sendeplan wieder her!

WWE-NXT-Ergebnisse – 18. Februar 2015: Der neue NXT-Champion Owens trifft auf Neville, Rhyno kehrt zurück, und Solomon Crowe debütiert

Die NXT-Championesse Sasha Banks besiegte Blue Pants (kein Titelmatch)
Sieben Tage, nachdem sie den NXT-Damen-Champion-Titel errungen hatte, schien Sasha Banks nicht gerade glücklich darüber zu sein, gegen den Kult-Liebling des NXT-Universums – Blue Pants – antreten zu müssen. „The Boss“ räumte Blue Pants die Chance ein, der Auseinandersetzung aus dem Weg zu gehen, fing sich allerdings einen Tritt der himmelblau gekleideten Athletin ein. Eine wütende Sasha verprügelte Blue Pants und zwang sie im Bank Statement zum Abklopfen. So wollte sie ihren möglichen Kontrahentinnen zeigen, was sie erwarten würde, sollten sie sie zu einem Titelmatch herausfordern.

Die WWE-Ärzte äußerten sich zu Sami Zayns Zustand
Nach dem harten NXT-Champion-Titelmatch bei TakeOver: Rival in der Vorwoche erklärte der Leitende WWE-Ringarzt Dr. Chris Amann, dass der Ex-Champion Sami Zayn einen neurologischen Test bestanden habe und anschließend zur Computertomografie in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht worden sei. Die Untersuchung habe keine Auffälligkeiten ergeben. Zayn habe die Freigabe erhalten, nach TakeOver zusammen mit den anderen Aktiven nach Abu Dhabi zu reisen. Wir rechnen damit, dass er schon bald vollständig genesen und wieder bei NXT zu sehen sein wird.

Der NXT-Champion Kevin Owens besiegte Adrian Neville (kein Titelmatch)
Kevin Owens wollte gegen Adrian Neville weiter seinen Pfad der Zerstörung beschreiten. Der NXT-Champion schien auf dem Weg zu sein, dieses Ziel zu erreichen, denn er hämmerte den Überflieger regelrecht in die Matte hinein. Ähnlich wie Sami Zayn, weigerte sich Neville trotz Owens‘ gnadenloser Attacken aufzugeben. Obwohl der NXT-Champion den Ringrichter dazu zwingen wollte, das Match zu beenden, setzte Neville den Kampf fort.

Owens ließ sich allerdings nicht aufhalten. Für jeden Konter Nevilles hatte der NXT-Champion eine Antwort parat – ob er einen harten Schlag vom Stapel ließ oder Neville über die Seile schleuderte, der dann hart auf dem Hallenboden landete. Der „Mann, Den Die Schwerkraft Vergaß“ schien das Blatt wenden zu können, nachdem er Owen mit einem DDT aus den Seilen erwischt hatte. Neville blieb an seinem Gegner dran und überraschte Owens mit einer Trittserie und Angriffen aus der Luft – unter anderem mit einem 450 Splash vom Mattenrand auf den Hallenboden! Doch Owens wich einem Red-Arrow-Versuch aus, woraufhin Neville direkt in eine Pop-Up-Powerbomb stürmte, die Owen den Sieg brachte!

EXKLUSIV: The Brian Kendrick kehrt in der kommenden Woche zu WWE zurück!

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen