WWE NXT Ergebnisse - 27. Nov. 2014: Itami & Bálor prügeln sich auf dem Weg vor Takeover mit Ascension

Finn Bálor vs. Tyson Kidd: WWE NXT, 27. Nov. 2014

Finn Bálor gegen Tyson Kidd bei WWE NXT.

ORLANDO, Fla. —  Gerade einmal zwei Wochen vor TakeOver: R Evolution haben die Spannungen bei NXT ihren Höhepunkt erreicht. Außer dem Hammer-NXT-Champion-Titelmatch zwischen Adrian Neville und Sami Zayn nehmen jetzt auch die anderen Auseinandersetzungen langsam Gestalt an, denn die Matches um die NXT-Damen- und –Tag-Team-Titel wurden inzwischen bekannt gegeben. Außerdem ließ sich die Rivalität zwischen Finn Bálor, Hideo Itami und der Ascension nicht länger unter Kontrolle halten, denn eine heftige Prügelei brach los!

Video Highlights |  NXT Fotos 

WWE NXT Ergebnisse - 27. Nov. 2014: Itami & Bálor prügeln sich auf dem Weg vor Takeover mit Ascension

Tyler Breeze besiegte Marcus Louis
Marcus Louis sollte eigentlich auf Tyler Breeze treffen, obwohl der immer noch Probleme mit seinem neuen Glatzkopf-Look hat. Ein angewiderter Prince Pretty schien nicht gegen den Superstar, den er anfangs als „Hässlichsten aller Hässlichen“ bezeichnet hatte, antreten zu wollen. Doch schnell überwand Breeze sein ungutes Gefühl, zog das Handtuch von Louis‘ rasiertem Schädel herunter, beleidigte den glatzköpfigen Franzosen und verpasste ihm letztlich den Beauty Shot, der ihm den Sieg brachte.

Louis explodierte vor Wut, schrie „Ihr alle habt mir das angetan!“, hielt dann aber sofort wieder inne. Fast wie in Trance, stolperte Marcus Louis aus der NXT Arena und in die floridianische Nacht hinaus.

Carmella besiegte eine Lokalmatadorin
Enzo Amore & Colin Cassady waren am Thanksgiving-Abend in richtiger Feiertags-Laune. Sie überraschten Carmella mit der Rückkehr der Athletin, die sie in ihrem Debüt bereits abgefertigt hatte und die schlichtweg unter dem Namen „Blue Pants“ bekannt ist. Das Rückmatch verlief für „Blue Pants“ auch nicht viel besser, denn sie musste sich Carmellas verheerendem Aufgabe-Griff geschlagen geben.

WWE NXT Ergebnisse - 27. Nov. 2014: Itami & Bálor prügeln sich auf dem Weg vor Takeover mit Ascension

Die NXT-Tag-Team-Champions The Lucha Dragons besiegten Jason Jordan & Tye Dillinger (kein Titelmatch)
Eine Woche, nachdem die Vaudevillains sie mit maskierten kleinen Menschen verspottet hatten, beschlossen die NXT-Tag-Team-Champions The Lucha Dragons, mit Taten zu antworten. Unbeeindruckt von den Kopfspielchen ihrer TakeOver-Kontrahenten, waren Kalisto & Sin Cara für Action gegen Jason Jordan & Tye Dillinger bereit. Obwohl Jordan & Dillinger ihre Gegner mit ihrer Kraft überwinden wollten, hatten sie der Schnelligkeit der Lucha Dragons nichts entgegenzusetzen. Kalisto fertigte Jordan mit Salida Del Sol ab und bescherte so seinem Team den Sieg.

Bayley versuchte, sich gegen Sasha Banks & Becky Lynch zu behaupten
Obwohl ihr die NXT-Damen-Championesse Charlotte geraten hatte, sich von Sasha Banks & Becky Lynch fernzuhalten, marschierte Bayley zum Ring und erklärte, dass sie sich nicht länger mobben lassen würde. Zu Bayleys Leidwesen – denn sie konnte nicht auf Charlottes Unterstützung setzen – hatten Sasha und Becky einen 2-gegen-1-Vorteil. Sie gingen mit aller Härte auf Bayleys Knie los und verhöhnten sie, bis Offizielle und Sanitäter Bayley aus dem Ring halfen.

Finn Bálor besiegte Tyson Kidd durch Disqualifikation
Tyson Kidd ging extrem selbstbewusst in sein Match gegen Finn Bálor. Doch der irischstämmige Superstar wollte in seinem ersten Einzelmatch bei NXT eine deutliche Botschaft übermitteln. Bálor konnte in puncto Schnelligkeit und Griffe mit Kidd mithalten; doch der Hart-Dungeon-Absolvent scheute nicht davor zurück, seine Ehefrau Natalya als Schild einzusetzen, wenn die Lage zu brenzlig wurde.

Bálor schien unmittelbar vor dem Sieg zu stehen, denn er hatte Kidd in der perfekten Position für seinen Double Stomp vom obersten Seil; doch plötzlich stürmte die Ascension ins Geviert und attackierte ihn. Als Hideo Itami ebenfalls zum Ring lief, um das zahlenmäßige Missverhältnis auszugleichen, war eine wilde Prügelei zwischen den Teams, die sich bei TakeOver begegnen, nicht mehr zu verhindern. Offizielle und NXT-Athleten taten ihr Bestes, um die Kontrahenten aufzuhalten; doch als NXT endete, herrschte das blanke Chaos.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen