WWE Tough Enough Zusammenfassung, 7. Juli 2015: Ein Charaktertest

Eine weitere Woche, eine weitere Eliminierung und eine ganze Menge Drama.

WWE Tough Enough begann mit einem überraschenden Abgang. Nach ausführlicher Abwägung, erkannte Diana, dass ihre Gedanken woanders liegen und packte inmitten der Nacht ihre Koffer.

Am nächsten Tag, nach einem morgendlichen Workout, bekamen die verbleibenden 10 Teilnehmer einen Besuch von WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins abgestattet. Der Architekt, einer der einiges darüber weiß, wie man eine Verbindung zum WWE-Universum aufbaut, erklärte wie wichtig es sei einen Charakter zu schaffen. Die Trainer erklärten dann die Charakter-Challenge, in der die Kandidaten ausgefallene Charaktere aus einem Hut zogen, angemessene Kleidung finden und ihre Einzüge als ihre zugewiesenen Persönlichkeiten präsentieren mussten.

Als die Zeit der Auftritte gekommen war, krönten die Trainer "Evil Intellect" Patrick (der Litas Dog als Requisit benutzte) und Giorgia, die den "ungemütlichen" Boss spielte, als die Sieger der Challenge. Auf der anderen Seite hatte Sara Lee Probleme in ihren "Queen of Mean" Charakter zu finden, während ZZ scharfe Kritik für seinen komödiantischen Auftritt als ein "American Hero" von Billy Gunn zu hören bekam. Patrick, der von den Juroren nach seiner Meinung zu Tanners Leistung als "Wildman Wayne" gefragt wurde, sagte trocken, dass er den MMA Fighter nicht als WWE Superstar sehe.

Zurück in der Kaserne, versuchte ZZ seinen Auftritt gegenüber Josh, tanner und Patrick zu verteidigen. Gabi, dies sich mit der nun abwesenden Dianna verbündet hatte, formte eine neue Partnerschaft mit Sara Lee. Doch das Blatt wendete sich, als Tanner aufgrund Patricks Kritik an seiner Charakterarbeit in den Angriff überging. Als Patrick Tanner dafür verspottete seine "eigene Medizin" nicht zu vertragen, prügelten die beiden wild aufeinander ein und mussten von ihren Mitbewohnern getrennt werden.

Zurück in der Full Sail University, war die Zeit der Entscheidung gekommen, als Hulk Hogan, Daniel Bryan und Paige die neuesten Versuche der Teilnehmer begutachteten. Daria, Sara und ZZs Leistungen in der Charakter-Challnge haben die Juroren nicht überzeugen können und sie musste als drei Wackelkandidaten hervortreten. Jeder bekam die Chance seinen Einzug zu wiederholen und zu plädieren um auch nächste Woche dabei sein zu dürfen. Das WWE-Universum fällte die Entscheidung und eine völlig aufgelöste Daria musste gehen.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen