WWE Super ShowDown 2019 Ergebnisse

WWE Super ShowDown 2019 Ergebnisse

In einem monumentalen WWE Super ShowDown Pay-per-View bezwang der Undertaker Goldberg in ihrer ersten Begegnung überhaupt, Universal Champion Seth Rollins besiegte Baron Corbin und wehrte den Angriff von Brock Lesnar ab, WWE Champion Kofi Kingston besiegte Dolph Ziggler, Triple H unterlag Randy Orton, Mansoor schaffte das Undenkbare, indem er den größten Battle Royal in der WWE-Geschichte in seinem Heimatland gewann und vieles mehr. 

WWE NETWORK: SO EINFACH FUNKTIONIERT'S



Die Ergebnisse:

Undertaker besiegte Goldberg (FOTOSVIDEO)

Mansoor gewinnt die 50-Mann Battle Royal (FOTOSVIDEO)

WWE Championtitel Match
Kofi Kingston (c) besiegte Dolph Ziggler (FOTOSVIDEO)

Braun Strowman besiegte Bobby Lashley (FOTOS | VIDEO)

Randy Orton besiegte Triple H (VIDEO | FOTOS)

3-on-1 Handicap Match
Lars Sullivan besiegte The Lucha House Party durch Disqualifikation  (VIDEO | FOTOS

Shane McMahon besiegte Roman Reigns (FOTOSVIDEO)

Intercontinental Championtitel Match
“The Demon” Finn Bálor (c) besiegte Andrade (VIDEO | FOTOS)

Universal Championtitel Match
Seth Rollins (c) besiegte Baron Corbin / Rollins stoppt Lesnars Cash-In-Versuch (VIDEO | FOTOS)

Kickoff Match
The Usos besiegte The Revival (VIDEO | FOTOS

Seht Euch den kompletten Pay-Per-View im Stream auf WWE Network an.