D-Generation X werden in die WWE Hall of Fame Klasse von 2019 aufgenommen

D-Generation X werden in die WWE Hall of Fame Klasse von 2019 aufgenommen

"Are you ready?"

D-Generation X, die rebellischste Gruppe in der WWE-Geschichte, ist das erste Mitglied in der WWE Hall of Fame Klasse von 2019. Wie erstmals von ESPN berichtet, werden Triple H, Shawn Michaels (der jetzt wie Ric Flair zweifach vertreten ist), Road Dogg, Billy Gunn, X-Pac und die verstorbene Chyna ihren Platz in der Geschichte des Sport-Entertainments während der WWE Hall of Fame Zeremonie 2019, am Samstag, den 6. April, im Barclays Center in Brooklyn, N.Y., während der WrestleMania 35 Week einnehmen. Tickets für die Zeremonie sind ab Freitag, 22. Februar, um 18 Uhr MEZ erhältlich.

DX entstand aus der Freundschaft zwischen Shawn Michaels und Triple H, zusammen mit Chyna und ihrer "Versicherungspolice", "Ravishing" Rick Rude Rude. Die beiden Gefährten waren unzüchtig, unhöflich und direkt, widersetzten sich der Autorität und ließen jeden auf seine Weise wissen, dass sie zwei Worte für sie hatten. Ihre Vorliebe, die Grenze mit Regelmäßigkeit zu überschreiten, führte dazu, dass Bret "Hit Man" Hart Michaels "nichts anderes als eine Degeneration" nannte, was HBK annahm und die Idee hinter dem Namen der Allianz entwickelte.

Als Michaels nach WrestleMania XIV eine Auszeit vom Ring nahm, erweiterte Triple H die Mitgliedschaft in der Gruppe und nahm The New Age Outlaws, Road Dogg & Billy Gunn und dem eingebildeten X-Pac auf. Obwohl Sie vielleicht nicht glauben, dass es möglich wäre, stellte der neue DX die Respektlosigkeit auf Stufe 11 her und half, WWE in die Attitude-Ära zu führen. Die Widerstandskraft von DX war nicht nur auf WWE beschränkt. In einem der berüchtigsten und bahnbrechendsten Momente der Ära begaben die Rebellen sich an Bord eines Panzers und fuhren von Monday Night Raw zu Monday Nitro, die Konkurrenzshow von WCW, und starteten einen der größten Angriffe im Monday Night War.

Die Gruppe ging schließlich ihre eigenen Wege, aber der DX-Name war danach nicht mehr auf die Geschichtsbücher beschränkt. Nach einer langen Rivalität gegeneinander rauften Michaels und Triple H sich zusammen und zogen das Grün und Schwarz wieder an. Der wiedervereinigte DX war vielleicht nur das Tag-Team aus The Game & HBK, aber das hielt sie nicht davon ab, Mr. McMahons Leben zur Hölle zu machen. Die beiden Unruhestifter waren dem WWE-Vorsitzenden ein Dorn im Auge, machten ihn zum Opfer einer Reihe von Streichen, gingen sogar so weit, die persönliche Limousine und den Jet von Mr. McMahon zu zerstören, und hinterließen ihre Spuren an der Fassade der WWE-Zentrale. Aber es war nicht nur Spiel & Spaß für Michaels & Triple H, denn sie gewannen dabei auch die WWE Tag Team Championtitel.

Obwohl sie sich wieder auflösten und in andere Rollen innerhalb der Branche wechselten, blieb die DX Army eng verbunden, und die eng verbundene Einheit brachte die Gruppe zu besonderen Anlässen wie Monday Night Raws 25-jährigem Jubiläum wieder zusammen, wo sie einen Moment mit dem Bálor Club teilten, der finach "too sweet" war.

Checkt DX GIFs auf GIPHY aus

Und jetzt wird D-Generation X in die Geschichte des Sport-Entertainments eingehen. Was werden die Rebellen zu sagen haben, wenn sie ihren Platz in der WWE Hall of Fame einnehmen? Erfahrt es während der WWE Hall of Fame Zeremonie 2019, am Samstag, den 6. April, im Barclays Center in Brooklyn, N.Y. während der WrestleMania 35 Week. Tickets für die Zeremonie sind ab Freitag, 22. Februar, um 18 Uhr MEZ  erhältlich. Verpassen nicht Eure Chance, ein Teil der Geschichte zu werden!

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen