Bobby Lashley und Finn Bálor haben einen unvergesslichen Krieg um Intercontinental Championtitel von The All Mighty geführt, und so ist es nur passend, dass sie bei WrestleMania 35 um den Workhorse-Titel antreten!

Bálor sicherte sich seine Chance auf Championtitel mit einer mutigen Kraftanstrengung, die ihn einer enormen Qual aussetzte, bevor er Lashley und Jinder Mahal in einem 1-on-2-Handicap-Match am 25. März bei Raw besiegte. Natürlich sind der Extraordinary Man und der  All Mighty sich seit einigen Wochen gegenseitig an die Kehle gegangen, wobei Bálor Lashley für den alteingesessenen Championtitel bei WWE Fastlane besiegte, indem er Lio Rush in einem Handicap-Match pinnte und Lashley ihn dank einer Unterstützung von Rush bei Raw zurückgewann.

Obwohl Lashley und Rush eine schwierige Phase durchliefen, in der sie Probleme hatten am selben Strang zu ziehen, scheinen die beiden es soweit geschafft zu haben, dass sie Bálor auf der Größten Bühne von Allen noch mehr Grund zur Sorge geben. Kann Finn die Chancen auf den Rückgewinn des Intercontinental Championtitels noch einmal überwinden? Oder wird Lashley bei seinem ersten WrestleMania-Auftritt seit 12 Jahren dominieren, indem er den entschlossenen Bálor ausschaltet?

Findet es bei WrestleMania 35 heraus, Sonntagnacht, den 7./8. April, um 1 Uhr im Livestream auf dem preisgekrönten WWE Network sowie auf Bestellung bei Sky Select!

WrestleMania
WrestleMania
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

WrestleMania
WrestleMania
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

Bobby Lashley und Finn Bálor haben einen unvergesslichen Krieg um Intercontinental Championtitel von The All Mighty geführt, und so ist es nur passend, dass sie bei WrestleMania 35 um den Workhorse-Titel antreten!

Bálor sicherte sich seine Chance auf Championtitel mit einer mutigen Kraftanstrengung, die ihn einer enormen Qual aussetzte, bevor er Lashley und Jinder Mahal in einem 1-on-2-Handicap-Match am 25. März bei Raw besiegte. Natürlich sind der Extraordinary Man und der  All Mighty sich seit einigen Wochen gegenseitig an die Kehle gegangen, wobei Bálor Lashley für den alteingesessenen Championtitel bei WWE Fastlane besiegte, indem er Lio Rush in einem Handicap-Match pinnte und Lashley ihn dank einer Unterstützung von Rush bei Raw zurückgewann.

Obwohl Lashley und Rush eine schwierige Phase durchliefen, in der sie Probleme hatten am selben Strang zu ziehen, scheinen die beiden es soweit geschafft zu haben, dass sie Bálor auf der Größten Bühne von Allen noch mehr Grund zur Sorge geben. Kann Finn die Chancen auf den Rückgewinn des Intercontinental Championtitels noch einmal überwinden? Oder wird Lashley bei seinem ersten WrestleMania-Auftritt seit 12 Jahren dominieren, indem er den entschlossenen Bálor ausschaltet?

Findet es bei WrestleMania 35 heraus, Sonntagnacht, den 7./8. April, um 1 Uhr im Livestream auf dem preisgekrönten WWE Network sowie auf Bestellung bei Sky Select!