Bei WrestleMania wird The Bar auf einem ganz neuen Level gesetzt. Denn die Raw Tag Team Champions Sheamus & Cesaro setzen ihre glanzvollen Titel gegen Braun Strowman und einen Partner seiner Wahl aufs Spiel.

Seit einem Jahr haben sich Cesaro & Sheamus als das erste Tag-Team von Raw fest etabliert und alle denkbaren Paarungen im Vorfeld der Bühne der Unsterblichen überwunden. Die schnörkellosen Champions erlebten jedoch ein böses Erwachen, als sie sich zum Match gegen The Miztourage bei Raw aufmachten, als Bo Dallas & Curtis Axel plötzlich von The Revival, Heath Slater & Rhyno, Titus Worldwide und Luke Gallows & Karl Anderson begleitet wurden und die daraus resultierende Konfrontation führte zu einer allumfassenden Prügelei, der The Bar knapp entkam.

Als sich Sheamus & Cesaro mit Kurt Angle anlegten, beschloss der General Manager, eine improvisierte Raw Tag Team Battle Royal anzusetzen, um die Gegner der Titelverteidigers für die Größten Bühne von Allen zu ermitteln. Doch Angle hatte bei seinem Match nicht mit dem Braun Strowman-Faktor gerechnet und das Monster Among Men tauchte überraschend auf, um sein Ticket zu WrestleMania zu lösen, indem er gegen alle Tandems im Ring gewann.

In der folgenden Woche, inmitten gewaltiger Spekulationen, kündigte Angle an, dass er Strowman, als Folge seines Sieges in der Battle Royal, eine Raw Tag Team Championtitel-Möglichkeit bei WrestleMania gewähren würde, vorausgesetzt, der Superstar könnte einen Tag-Team-Partner finden.

Kurt Angle genehmigt Braun Strowman ein Raw Tag Team Championtitel Match bei WrestleMania: WWE.com Exclusive, 19. März 2018

Das "Monster Among Men" trifft unter einer Bedingung bei WrestleMania auf "The Bar" und bekommt eine Chance auf ihre Championtitel. 

The Monster Among Men hat alle und alles von dem Moment an, als er zu Monday Night Raw kam, in Schutt und Asche gelegt, aber wer wird das Ein-Mann-Abrissunternehmen zu seinem Partner machen? Wird The Gift of Destruction, mit dem Ruhm eines potenziellen WrestleMania-Moments in der Schwebe, bereit sein, mit jedem zusammenzuarbeiten? Wird The Bar erneut der Situation gewachsen zeigen?

Lasst euch WrestleMania nicht entgehen, Sonntagnacht, 8. April, zu einer besonderen  Startzeit, um 1 Uhr, live auf dem preisgekrönten WWE Network sowie bei Sky Select – jeweils optional mit deutschem LIVE-Kommentar

WrestleMania
WrestleMania
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

WrestleMania
WrestleMania
Get WWE Network

Mitwirkende Superstars

Bei WrestleMania wird The Bar auf einem ganz neuen Level gesetzt. Denn die Raw Tag Team Champions Sheamus & Cesaro setzen ihre glanzvollen Titel gegen Braun Strowman und einen Partner seiner Wahl aufs Spiel.

Seit einem Jahr haben sich Cesaro & Sheamus als das erste Tag-Team von Raw fest etabliert und alle denkbaren Paarungen im Vorfeld der Bühne der Unsterblichen überwunden. Die schnörkellosen Champions erlebten jedoch ein böses Erwachen, als sie sich zum Match gegen The Miztourage bei Raw aufmachten, als Bo Dallas & Curtis Axel plötzlich von The Revival, Heath Slater & Rhyno, Titus Worldwide und Luke Gallows & Karl Anderson begleitet wurden und die daraus resultierende Konfrontation führte zu einer allumfassenden Prügelei, der The Bar knapp entkam.

Als sich Sheamus & Cesaro mit Kurt Angle anlegten, beschloss der General Manager, eine improvisierte Raw Tag Team Battle Royal anzusetzen, um die Gegner der Titelverteidigers für die Größten Bühne von Allen zu ermitteln. Doch Angle hatte bei seinem Match nicht mit dem Braun Strowman-Faktor gerechnet und das Monster Among Men tauchte überraschend auf, um sein Ticket zu WrestleMania zu lösen, indem er gegen alle Tandems im Ring gewann.

In der folgenden Woche, inmitten gewaltiger Spekulationen, kündigte Angle an, dass er Strowman, als Folge seines Sieges in der Battle Royal, eine Raw Tag Team Championtitel-Möglichkeit bei WrestleMania gewähren würde, vorausgesetzt, der Superstar könnte einen Tag-Team-Partner finden.

Kurt Angle genehmigt Braun Strowman ein Raw Tag Team Championtitel Match bei WrestleMania: WWE.com Exclusive, 19. März 2018

Das "Monster Among Men" trifft unter einer Bedingung bei WrestleMania auf "The Bar" und bekommt eine Chance auf ihre Championtitel. 

The Monster Among Men hat alle und alles von dem Moment an, als er zu Monday Night Raw kam, in Schutt und Asche gelegt, aber wer wird das Ein-Mann-Abrissunternehmen zu seinem Partner machen? Wird The Gift of Destruction, mit dem Ruhm eines potenziellen WrestleMania-Moments in der Schwebe, bereit sein, mit jedem zusammenzuarbeiten? Wird The Bar erneut der Situation gewachsen zeigen?

Lasst euch WrestleMania nicht entgehen, Sonntagnacht, 8. April, zu einer besonderen  Startzeit, um 1 Uhr, live auf dem preisgekrönten WWE Network sowie bei Sky Select – jeweils optional mit deutschem LIVE-Kommentar