NEW ORLEANS — Asukas Serie ist vorbei.

Nach 267 Siegen über zweieinhalb Jahre, darunter eine unübertroffene Herrschaft als NXT Women's Champion, ein Wutanfall durch den Raw-Kader, der Gewinn der Mixed Match Challenge und ein historischer Sieg im ersten Women's Royal Rumble Match, traf The Empress of Tomorrow schließlich ihre Meisterin in SmackDown Women's Champion Charlotte Flair. The Queen brachte Asuka ihre erste Niederlage bei und zwang The Empress of Tomorrow mit dem Figur-Eight Leglock bei WrestleMania 34 zum abklopfen.

Charlotte Flair und Asuka kämpfen um den SmackDown Women's Titel: WrestleMania 34 (WWE Network Exclusive)

SmackDown Women's Champion Charlotte Flair will Asukas unbesiegte Serie auf der Größten Bühne von Allen brechen: Mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.

NEW ORLEANS — Asukas Serie ist vorbei.

Nach 267 Siegen über zweieinhalb Jahre, darunter eine unübertroffene Herrschaft als NXT Women's Champion, ein Wutanfall durch den Raw-Kader, der Gewinn der Mixed Match Challenge und ein historischer Sieg im ersten Women's Royal Rumble Match, traf The Empress of Tomorrow schließlich ihre Meisterin in SmackDown Women's Champion Charlotte Flair. The Queen brachte Asuka ihre erste Niederlage bei und zwang The Empress of Tomorrow mit dem Figur-Eight Leglock bei WrestleMania 34 zum abklopfen.

Charlotte Flair und Asuka kämpfen um den SmackDown Women's Titel: WrestleMania 34 (WWE Network Exclusive)

SmackDown Women's Champion Charlotte Flair will Asukas unbesiegte Serie auf der Größten Bühne von Allen brechen: Mit freundlicher Genehmigung des preisgekrönten WWE Network.