View photos | Watch highlights | Watch exclusives
"> -

Zeit und Ort

Sunday, Apr 8 | 19:00ET/4 PMPT

Wo es läuft

Holt Euch das Network

WrestleMania : Alle Details

 
WrestleMania 34

Naomi hat sich in der ersten WrestleMania Women's Battle Royal durchgesetzt

Bayley dachte, sie hätte die erste WrestleMania Women's Battle Royal gewonnen, aber Naomi schrieb Geschichte auf Größten Bühne von Allen.
 
WrestleMania 34

Seth Rollins besiegte The Miz und Finn Bálor und wurde neuer Intercontinental Champion

The Kingslayer gewann seinen ersten Intercontinental Titel, indem er The Miz und Finn Bálor in einem peitschenschnellen Auftakt zu WrestleMania 34 besiegte.
 
WrestleMania 34

SmackDown Women’s Champion Charlotte Flair besiegte Asuka

Asukas zweieinhalbjährige ungeschlagene Serie wurde von SmackDown Women's Champion Charlotte Flair bei WrestleMania 34 beendet.
 
WrestleMania 34

Jinder Mahal besiegte Randy Orton, Rusev und Bobby Roode und gewann den United States Championtitel

Jinder Mahal besiegte Randy Orton, Rusev und Bobby Roode und wurde damit United States Champion bei WrestleMania.
 
WrestleMania 34

Kurt Angle & Ronda Rousey besiegten Triple H & Stephanie McMahon

Ronda Rouseys erste WrestleMania endete im Triumph, als sie Stephanie McMahon in einem wilden Mixed Tag Team Match zur Aufgabe zwang.
 
WrestleMania 34

The Bludgeon Brothers besiegten The Usos und The New Day in einem Triple Threat Match und gewannen die SmackDown Tag Team Titel

The Bludgeon Brothers besiegten The Usos und The New Day in einem Triple Threat Match, um die SmackDown Tag Team Titel bei WrestleMania 34 zu gewinnen.
 
WrestleMania 34
John Cena bekam, was er wollte, als der Undertaker zu WrestleMania 34 zurückkehrte und den 16-fachen World Champion abfertigte.
 
WrestleMania 34

Daniel Bryan & Shane McMahon besiegten Kevin Owens & Sami Zayn

Daniel Bryan & Shane McMahon bekamen ihre Vergeltung gegen Kevin Owens & Sami Zayn und besiegten das "Yep!"-Movement in einem sehr persönlichen WrestleMania-Match.
 
WrestleMania 34

Nia Jax besiegte Alexa Bliss um neuer Raw Women’s Champion zu werden

Nia Jax erzielte einen Sieg für jeden, der jemals gesagt wurde, dass sie anders ist, als sie Alexa Bliss bei WrestleMania 34 besiegte, um den Raw Women's Championtitel zu gewinnen.
 
WrestleMania 34

WWE Champion AJ Styles besiegte Shinsuke Nakamura

Weltweite Ikonen kollidierten in einem "Dream Match" für den WWE Championtitel bei  WrestleMania 34, aber es war das, was nach der letzten Glocke geschah, das das WWE-Universum zum diskutieren brachte.
 
WrestleMania 34

Braun Strowman & Nicholas aus dem WWE-Universum besiegten Sheamus & Cesaro und gewannen die Raw Tag Team Championtitel

Braun Strowman wählte einen jungen WWE-Fan namens Nicholas als seinen mysteriösen Partner und sie stürzten Cesaro & Sheamus, um die Raw Tag Team Titel bei WrestleMania 34 zu gewinnen.
 
WrestleMania 34

Universal Champion Brock Lesnar besiegte Roman Reigns

Die Herrschaft des Conquerers setzte sich bei WrestleMania 34 fort, als der Universal Champion Brock Lesnar seinen Herausforderer Roman Reigns in einem brutalen Hauptmatch zerstörte.