WrestleMania 33 findet im Orlando Citrus Bowl statt

WrestleMania 33 findet im Orlando Citrus Bowl statt
Superstars und Diven gesellten sich beim Presse-Event in Orlando zur Ankündigung des WrestleMania 33 Austragungsorts zu WWE Offiziellen und regionalen Würdenträgern.

ORLANDO, Florida — WrestleMania kehrt in den Sunshine State zurück.

Der Orlando Citrus Bowl in Florida wird am 2. April 2017 zum Austragungsort von WrestleMania 33, wie WWE Offizielle und regionale Würdenträger am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Florida verkündet haben.

Zum ersten Mal seit 2008 kehrt WrestleMania in den Citrus Bowl zurück, als mehr als 74.000 Mitglieder des WWE-Universums WrestleMania XXIV besuchten und Highlights wie Undertakers World Heavyweight Championtitel Aufeinandertreffen mit Edge sowie Big Show gegen den Boxer Floyd Mayweather zu sehen bekamen.

Seht Euch WrestleMania XXIV auf Abruf auf WWE Network an

"Wir freuen uns, diese Veranstaltung nach Orlando zurückzubringen. Florida hatte im Jahr 2015 einen Tourismus-Rekord von 105 Millionen Besucher und WWE wird uns 2017 dabei helfen noch mehr Besucher nach Florida zu bringen", erklärt Gouverneur Florida Rick Scott. "Wir freuen uns, dass WWE wieder einmal Florida als Austragungsort für WrestleMania ausgewählt hat."

Florida Gov. Rick Scott formally announces the Orlando Citrus Bowl as the home of WrestleMania 33.

Florida Gov. Rick Scott formally announces the Orlando Citrus Bowl as the home of WrestleMania 33.

Orlando macht das Unmögliche möglich, lässt Träume wahr werden.

- John Cena

Gov. Scott schloss sich dem Bürgermeister von Orlando Buddy Dyer und der Bürgermeisterin von Orange County Teresa Jacobs für diese historische Ankündigung an, die ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Central Florida Sports Commission gemacht wurde. Der WWE Chairman & CEO Vince McMahon, WWE World Heavyweight Champion Triple H, WWE Tag Team Champions The New Day, Divas Championesse Charlotte and Chief Brand Officer Stephanie McMahon waren unter den anwesenden Superstars und Divas. Athleten vo dem naheliegenden NXT — inklusive NXT Women’s Champion Bayley, Apollo Crews und Baron Corbin — begrüßten die anwesende Presse.

"Sie werden den Citrus Bowl emotional erschöpft verlassen", sagte Vince McMahon. "Ein jeder wird das Drama und die Athletik genießen... aber am wichtigsten ist, Sie werden mit einem großen Lächeln im Gesicht nach Hause gehen."

John Cena, der ebenfalls bei der Pressekonferenz sprach, beschrieb wieso Orlando eine passende Heimat für die WWE Popkultur-Extravaganza ist."

"Orlando empfängt Menschen mit offenen Armen und macht Unmögliches möglich, es lässt Träume wahr werden," sagte der Cenation-Anführer. "Orlando macht, genau wie WrestleMania, Momente ein Leben haltbar."

WrestleMania ist mehr als nur eine eintägige Veranstaltung, es ist eine einwöchige Feier, die in der ganzen Region Orlandos ausbreiten wird.  Zusätzlich zu WrestleMania 33, werden vielfältige andere Aktivitäten stattfinden: Wie WrestleMania Axxess – ein viertägiges interaktives Fan-Festival WWE im Orange County Convention Center. die WWE Hall of Fame Einführungszeremonie 2017 im Amway Center,  Monday Night Raw im Amway Center, aber auch Be a STAR Anti-Mobbing Kampagnen, Krankenhausbesuche und andere Aktivitäten zum Gemeinwohl werden stattfinden.

.@StephMcMahon takes the podium and dubs Orlando, FL "The second home of @WWE" #WrestleMania @CitrusBowl pic.twitter.com/9BOl6DqF00

Neue WWE Network Abonnenten aufgepasst: Schaut Euch WrestleMania 32 kostenlos an! Worauf wartet ihr noch?!

In vier aufeinanderfolgenden Jahren hat WrestleMania mehr als $ 100 Millionen für die Gastgeberregionen erwirtschaftet. In diesem Jahr findet WrestleMania 32 am Sonntag, den 3. April im AT & T Stadium in Texas statt.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen