WWE Women’s Championtitel bei WrestleMania vorgestellt

WWE Women’s Championtitel bei WrestleMania vorgestellt

DALLAS — Lita hat bei WrestleMania den brandneuen WWE Women's Championtitel vorgestellt und bekanntgegeben, dass Charlotte, Sasha Banks und Becky Lynch heute Nacht für diesen Titel antreten werden.

Mit dieser Bekanntmachung geht eine reiche Vergangenheit weiblicher Athletinnen einher, die ihre Spuren in der Sports-Entertainment Branche hinterlassen haben.

Die Erblinie weiblicher Champions reicht bis in den September 1965 zurück, als die legedäre WWE Hall of Famerin The Fabulous Moolah eine erstaunliche 28-jährige Regentschaft mit dem Titel begann. Ihre Nachfolgerin, die WWE Hall of Famerin Wendi Richter, verteidigte den Championtitel beim ersten WrestleMania mit Popstar Cyndi Lauper in ihrer Ecke, in einem Event, das die Welten von Rock ‘n’ Roll und Sports-Entertainment verschmolzen. Legendäre Frauen wie Trish Stratus, Alundra Blayze, Lita und Jacqueline folgten in ihren Fußstapfen, trugen stolz den Titel auf dem Weg zur eigenen WWE Hall of Fame Einführung.

Der Championtitel hat nun eine unglaubliche Entwicklung genommen. Modeliert nach dem WWE World Heavyweight Championtitel, besitzt der WWE Women's Titel 283 Steine auf einem auffallenden, weißen Ledergurt und einer geschmeidigen, metallischen Neugestaltung des WWE Logos, das mit Hilfe der berühmten Orange County Choppers of "American Chopper" gestaltet wurde.

Einfach gesagt, es ist der perfekte Preis für außergewöhnliche Athletinnen und Vorbilder, die in aller Welt bewundert und vergöttert werden.

Die weiblichen Athleten werden nicht nur für einen neuen Titel antreten, sie werden außerdem als "Superstars" bekannt sein – – ein Status, den sie augrund ihrer außergewöhnlichen Leistungen verdienen.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen