WWE Worlds Collide Ergebnisse vom 14. April 2019

WWE Worlds Collide Ergebnisse vom 14. April 2019

Ein Abend voller Traum-Matches zwischen NXT Superstars und NXT Alumni endete mit einer Paradevorstellung in technischem Wrestling zwischen Roderick Strong und Tyler Breeze. Obwohl der Messiah of the Backbreaker alles versucht, um den Raw-Superstar aus der Bahn zu werfen, wehrte sich Prince Pretty, in neuem Look und kurz vor dem Superstar Shake-Up 2019, das Handtuch zu werfen.

Worlds Collide zeigt das beste aus allen Welten, exklusiv auf dem preisgekrönten WWE Network.

VIDEO-HIGHLIGHTS ANSEHEN


  • Kassius Ohno besiegte Aiden English
  • Harper besiegte Dominik Dijakovic
  • Kyle O’Reilly & Bobby Fish besiegten Alexander Wolfe & Killian Dain
  • Tyler Breeze besiegte Roderick Strong