Date and location

Sunday, Nov 23 | 20:00ET/5 PMPT


Wo es läuft

Get the WWE Network

Alicia Fox, Natalya, Naomi & Emma besiegten Paige, Cameron, Summer Rae & Layla (Traditionelles Survivor-Series-Diven-Tag-Team-Ausscheidungs-Match)

Alicia Fox, Natalya, Naomi & Emma besiegten Paige, Cameron, Summer Rae & Layla (Traditionelles Survivor-Series-Diven-Tag-Team-Ausscheidungs-Match)

ST. LOUIS — Naomi, Alicia Fox, Natalya & Emma errangen in einem Traditionellen Survivor-Series-Ausscheidungs-Tag-Team-Match gegen Paige, Cameron, Summer Rae & Layla einen äußerst seltenen Zu-null-Sieg.

Angesichts der immer heißer werdenden Action in der Diven-Division kamen acht Diven zur Survivor Series, um sich als die dominanteste von allen zu erweisen. Im Traditionellen Acht-Diven-Survivor-Series-Ausscheidungs-Tag-Team-Match traten die Aufsteigerinnen Naomi & Emma und Cameron & Summer Rae sowie die früheren Championessen Alicia Fox & Natalya sowie Paige & Layla an.

Natalya bestimmte gleich zu Beginn der Auseinandersetzung, in der das siegreiche Team alle vier Gegnerinnenn ausschalten musste, die Gangart ihres Teams, indem sie Paige mit einem Baseball Slide auf den Hallenboden schickte.

SURVIVOR SERIES – AB SOFORT FÜR 21 TAGE BEI MAXDOME ALS ABRUF VERFÜGBAR

Doch die Diva von Morgen und zweifache Diven-Championesse blieb trotzig und schrie immer wieder „Dies ist mein Haus!“ Und obwohl Paige diesen markigen Worten Taten folgen lassen wollte, leuchtete Naomis Stern am hellsten.

Nach einem Superplex Emmas gegen ihre NXT-Rivalin Paige beteiligte sich auch Naomi an der Action gegen ihre frühere Funkadactyls-Partnerin  Cameron and warf durch einen Einroller mit anschließendem Pin die erste Diva aus dem Rennen. Jetzt, da ihre frühere BFF ausgeschaltet war, forderte Naomi die verbliebenen Gegnerinnen auf, es krachen zu lassen.

Nach Naomis heißem Start zeigte Alicia Fox einen Triple Crossbody gegen ihre Kontrahentinnen und warf nach einem Backbreaker Layla raus. Damit hieß es 4:2 für ihr Team.

Summer und Paige erwiesen sich als erstaunlich harmonisches Team und bewahrten einander davor, von Natalya ausgeschaltet zu werden. Doch Emma stellte ihre Aufgabe-Fähigkeiten unter Beweis, als sie Summer im Emma Lock zum Abklopfen zwang.

Paige, die jetzt einer 4:1-Überlegenheit trotzen musste, versuchte zu fliehen, wurde aber von Emma ins Geviert zurückgezogen. Der Diva von Morgen gelang es trotz ihrer zahlenmäßigen Unterlegenheit kurzzeitig, ihre Kontrahentinnen aus dem Konzept zu bringen; doch dann gesellte sich Naomi wieder zu ihr und übernahm die Kontrolle. Mit einem Rear View holte sie Paige von den Beinen und schloss die Begegnung mit einer Kopfschere, nach der sie ihre Gegnerin mit dem Gesicht voraus auf die Matte hämmerte, ab.

Die siegreichen Diven – und Natalyas Ehemann Tyson Kidd – feierten diesen Zu-null-Sieg, wobei Naomi der Diven-Championesse eine mehr als deutliche Botschaft übermittelte.

Seht Euch Fotos des Diven-Showdowns an  |  Schaut Euch das erste Damen-Survivor-Series-Match an

 


Survivor Series 2017
Survivor Series
Get WWE Network
Survivor Series 2017
Survivor Series
Get WWE Network

Alicia Fox, Natalya, Naomi & Emma besiegten Paige, Cameron, Summer Rae & Layla (Traditionelles Survivor-Series-Diven-Tag-Team-Ausscheidungs-Match)

ST. LOUIS — Naomi, Alicia Fox, Natalya & Emma errangen in einem Traditionellen Survivor-Series-Ausscheidungs-Tag-Team-Match gegen Paige, Cameron, Summer Rae & Layla einen äußerst seltenen Zu-null-Sieg.

Angesichts der immer heißer werdenden Action in der Diven-Division kamen acht Diven zur Survivor Series, um sich als die dominanteste von allen zu erweisen. Im Traditionellen Acht-Diven-Survivor-Series-Ausscheidungs-Tag-Team-Match traten die Aufsteigerinnen Naomi & Emma und Cameron & Summer Rae sowie die früheren Championessen Alicia Fox & Natalya sowie Paige & Layla an.

Natalya bestimmte gleich zu Beginn der Auseinandersetzung, in der das siegreiche Team alle vier Gegnerinnenn ausschalten musste, die Gangart ihres Teams, indem sie Paige mit einem Baseball Slide auf den Hallenboden schickte.

SURVIVOR SERIES – AB SOFORT FÜR 21 TAGE BEI MAXDOME ALS ABRUF VERFÜGBAR

Doch die Diva von Morgen und zweifache Diven-Championesse blieb trotzig und schrie immer wieder „Dies ist mein Haus!“ Und obwohl Paige diesen markigen Worten Taten folgen lassen wollte, leuchtete Naomis Stern am hellsten.

Nach einem Superplex Emmas gegen ihre NXT-Rivalin Paige beteiligte sich auch Naomi an der Action gegen ihre frühere Funkadactyls-Partnerin  Cameron and warf durch einen Einroller mit anschließendem Pin die erste Diva aus dem Rennen. Jetzt, da ihre frühere BFF ausgeschaltet war, forderte Naomi die verbliebenen Gegnerinnen auf, es krachen zu lassen.

Nach Naomis heißem Start zeigte Alicia Fox einen Triple Crossbody gegen ihre Kontrahentinnen und warf nach einem Backbreaker Layla raus. Damit hieß es 4:2 für ihr Team.

Summer und Paige erwiesen sich als erstaunlich harmonisches Team und bewahrten einander davor, von Natalya ausgeschaltet zu werden. Doch Emma stellte ihre Aufgabe-Fähigkeiten unter Beweis, als sie Summer im Emma Lock zum Abklopfen zwang.

Paige, die jetzt einer 4:1-Überlegenheit trotzen musste, versuchte zu fliehen, wurde aber von Emma ins Geviert zurückgezogen. Der Diva von Morgen gelang es trotz ihrer zahlenmäßigen Unterlegenheit kurzzeitig, ihre Kontrahentinnen aus dem Konzept zu bringen; doch dann gesellte sich Naomi wieder zu ihr und übernahm die Kontrolle. Mit einem Rear View holte sie Paige von den Beinen und schloss die Begegnung mit einer Kopfschere, nach der sie ihre Gegnerin mit dem Gesicht voraus auf die Matte hämmerte, ab.

Die siegreichen Diven – und Natalyas Ehemann Tyson Kidd – feierten diesen Zu-null-Sieg, wobei Naomi der Diven-Championesse eine mehr als deutliche Botschaft übermittelte.

Seht Euch Fotos des Diven-Showdowns an  |  Schaut Euch das erste Damen-Survivor-Series-Match an