BROOKLYN — Es gibt einen grund wieso man es einen "RKO out of nowhere" nennt. Und Rusev kann euch alles darüber erzählen.

Ein plötzlicher RKO war alles was Randy Orton benötigte, um den Super Athlete bei SummerSlam 2017 in einer Sache von Sekunden niederzustrecken. Obwohl Rusev als erster attackierte – Orton noch vor dem Läuten der Glocke überfiel und ihn am Ring brutalisierte – war es Orton der im ausverkauften Barclays Center am besten zuschlug.

Rusev überfällt die Viper: SummerSlam 2017 (WWE Network Exclusive)

Der Bulgarische Barbar kommt mit Schwung gegen Randy Orton heraus.

Nachdem er Rusevs brutale Attacke überstanden hatte, gab der Offizielle der Viper einige Augenblicke um sich zu sammeln, bevor das Match offiziell begann. Der Apex Predator nahm sich Zeit und als er dem Ringrichter sagte er solle die Glocke schlagen lassen, war er bereit.

Rusev stürmte los um Orton abzufertigen, doch die Viper sah es kommen. Er trat beiseite und schickte den Bulgarischen Barbar in die Ringecke und nagelte ihn sobald er sich umgedreht hatte, mit einem heftigen RKO auf die Matte.

Der Ringrichter zählte bis drei und beendete ein Match, das kaum 10 Sekunden gedauert hatte.

Ein Jahr nachdem er bei SummeSlam von Brock Lesnar brutalisiert worden war, fand Randy Orton Wiedergutmachung. Was Rusev angeht? Er wird bald ebenfalls Wiedergutmachung verlangen.

BROOKLYN — Es gibt einen grund wieso man es einen "RKO out of nowhere" nennt. Und Rusev kann euch alles darüber erzählen.

Ein plötzlicher RKO war alles was Randy Orton benötigte, um den Super Athlete bei SummerSlam 2017 in einer Sache von Sekunden niederzustrecken. Obwohl Rusev als erster attackierte – Orton noch vor dem Läuten der Glocke überfiel und ihn am Ring brutalisierte – war es Orton der im ausverkauften Barclays Center am besten zuschlug.

Rusev überfällt die Viper: SummerSlam 2017 (WWE Network Exclusive)

Der Bulgarische Barbar kommt mit Schwung gegen Randy Orton heraus.

Nachdem er Rusevs brutale Attacke überstanden hatte, gab der Offizielle der Viper einige Augenblicke um sich zu sammeln, bevor das Match offiziell begann. Der Apex Predator nahm sich Zeit und als er dem Ringrichter sagte er solle die Glocke schlagen lassen, war er bereit.

Rusev stürmte los um Orton abzufertigen, doch die Viper sah es kommen. Er trat beiseite und schickte den Bulgarischen Barbar in die Ringecke und nagelte ihn sobald er sich umgedreht hatte, mit einem heftigen RKO auf die Matte.

Der Ringrichter zählte bis drei und beendete ein Match, das kaum 10 Sekunden gedauert hatte.

Ein Jahr nachdem er bei SummeSlam von Brock Lesnar brutalisiert worden war, fand Randy Orton Wiedergutmachung. Was Rusev angeht? Er wird bald ebenfalls Wiedergutmachung verlangen.