Date and location

Montag, Aug 21 | 01:00

Barclays Center
Brooklyn, NY

Wo es läuft

Get the WWE Network
Neville besiegte Akira Tozawa um der neue WWE Cruiserweight Champion zu werden

Neville besiegte Akira Tozawa um der neue WWE Cruiserweight Champion zu werden

BROOKLYN, N.Y. — Der König ist zurückgekehrt.

Nachdem er vor sechs Tagen bei Raw von Akira Tozawa besiegt worden war, gewann Neville den WWE Cruiserweight Championtitel im SummerSlam Kickoff zurück, indem er dem Stamina Monster seinen Titel abnahm und den Trophäen-Koffer von Titus Worldwide leerte.

Neville ging im ausverkauften Barclays Center mit Volldampf gegen seinen Herausforderer und wirkte als habe er nach seiner Demütigung eine Generalüberholung durchgemacht.

Neville stellt den WWE Cruiserweight Champion Akira Tozawa auf die Probe: SummerSlam 2017 Kickoff Match

Nach Akira Tozawas unglaublichem Sieg über Neville bei Raw, will der King of Cruiserweights sich seine Krone im SummerSlam Kickoff Match zurückerobern.

Tozawa gab jedoch schnell eine Antwort, schickte Neville aus dem Ring und bearbeitete den King of the Cruiserweights mit einer Reihe von Kicks gegen die Brust. Doch, ähnlich wie bei Raw, nahm Neville bald etwas Bestimmtes ins Visier: Tozawas zuvor verletzte Schulter, die er als erstes in Mitleidenschaft zog, indem er seinen Herausforderer in die LED-Wände der Ringseite stieß.

Die Verletzung behinderte Tozawa nicht lange. Der zweite Anlauf des Champions kam schnell und er kam in furioser Art: Ein Suicide Headbutt, ein Octopus Hold der Neville in eine menschliche Brezel verwandelte und ein Shining Wizar, der den Herausforderer dreifach sehen ließ. Sogar als der King of Cruiserweight sich wieder der linken Schulter widmete, sammelte Tozawa sich und benutzte die rechte Faust, um den Herausforderer aus der Ringecke zu schlagen, als Neville zum Superplex ansetzte.

Mit seinem Gegner flach auf der Matte liegend nachdem dieser das Manöver verpasst hatte, stieg das Stamina Monster für den Senton Splash auf das oberste Seil. Doch Neville lernte von seinem Herausforderer. Der King of the Cruiserweights hob seine Knie, um den Move abzublocken und ließ Tozawa mit dem Gesicht zuerst auf der Matte landen. Neville witterte seine Chance und stieg auf das dritte Seil, entkorkte einen atemberaubenden Red Arrow auf Tozawas Rücken und eroberte drei Sekunden später den WWE Cruiserweight Titel zurück. Lang lebe der König.

WWE SummerSlam steht auch im Anschluss an die Live-Ausstrahlung im Originalton und mit deutschem Ton On-Demand auf dem preisgekrönten WWE Network bereit.

BROOKLYN, N.Y. — Der König ist zurückgekehrt.

Nachdem er vor sechs Tagen bei Raw von Akira Tozawa besiegt worden war, gewann Neville den WWE Cruiserweight Championtitel im SummerSlam Kickoff zurück, indem er dem Stamina Monster seinen Titel abnahm und den Trophäen-Koffer von Titus Worldwide leerte.

Neville ging im ausverkauften Barclays Center mit Volldampf gegen seinen Herausforderer und wirkte als habe er nach seiner Demütigung eine Generalüberholung durchgemacht.

Neville stellt den WWE Cruiserweight Champion Akira Tozawa auf die Probe: SummerSlam 2017 Kickoff Match

Nach Akira Tozawas unglaublichem Sieg über Neville bei Raw, will der King of Cruiserweights sich seine Krone im SummerSlam Kickoff Match zurückerobern.

Tozawa gab jedoch schnell eine Antwort, schickte Neville aus dem Ring und bearbeitete den King of the Cruiserweights mit einer Reihe von Kicks gegen die Brust. Doch, ähnlich wie bei Raw, nahm Neville bald etwas Bestimmtes ins Visier: Tozawas zuvor verletzte Schulter, die er als erstes in Mitleidenschaft zog, indem er seinen Herausforderer in die LED-Wände der Ringseite stieß.

Die Verletzung behinderte Tozawa nicht lange. Der zweite Anlauf des Champions kam schnell und er kam in furioser Art: Ein Suicide Headbutt, ein Octopus Hold der Neville in eine menschliche Brezel verwandelte und ein Shining Wizar, der den Herausforderer dreifach sehen ließ. Sogar als der King of Cruiserweight sich wieder der linken Schulter widmete, sammelte Tozawa sich und benutzte die rechte Faust, um den Herausforderer aus der Ringecke zu schlagen, als Neville zum Superplex ansetzte.

Mit seinem Gegner flach auf der Matte liegend nachdem dieser das Manöver verpasst hatte, stieg das Stamina Monster für den Senton Splash auf das oberste Seil. Doch Neville lernte von seinem Herausforderer. Der King of the Cruiserweights hob seine Knie, um den Move abzublocken und ließ Tozawa mit dem Gesicht zuerst auf der Matte landen. Neville witterte seine Chance und stieg auf das dritte Seil, entkorkte einen atemberaubenden Red Arrow auf Tozawas Rücken und eroberte drei Sekunden später den WWE Cruiserweight Titel zurück. Lang lebe der König.

WWE SummerSlam steht auch im Anschluss an die Live-Ausstrahlung im Originalton und mit deutschem Ton On-Demand auf dem preisgekrönten WWE Network bereit.