Etwas neues von NXT

NXTs Alexa Bliss wird von SmackDown Live gewählt: WWE.com Exclusive, 19. Juli 2016

Eine emotionale Alexa Bliss freut sich über ihren Draft zu SmackDown Live.

Der vielleicht aufregendste Teil des WWE Brand Extension Draft war die Ankündigung, dass sechs NXT Athleten unter den Auserwählten sein werden.

Da nun American Alpha, Alexa Bliss, Mojo Rawley und Carmella zu SmackDown Live gekommen sind, kann es das WWE-Universum kaum erwarten zu sehen, was diese frischen, jungen Superstars auf Lager haben. Die Möglichkeiten sind endlos. Die WWE Tag Team Titel sind aktuell außer Reichweite bei Raw, aber Leute wie The Usos oder The Vaudevillains sind die perfekten Gegner für eine dynamische Kombi wie Jason Jordan und Chad Gable, um zu zeigen, dass sie in den Hauptkader gehören. Apropos Tag-Teams, hat der WWE Draft die "Hype Bros" wieder zusammengeführt? Hmm? Mojo hat Zack Ryder bei WWE Battleground geholfen. Und da sie nun wieder zusammen in einer Show sind, ist das durchaus möglich.

Aber die Story von NXT endet nicht mit der Männer-Division. Denkt an Alexa Bliss! Letzte Woche zeigte die Athletin in einem emotionalen Video wie viel ihr der Wechsel bedeutet. Es wird interessant sein zu sehen, wie gut ihre Leidenschaft sich gegen ihre SackDown Live Kontrahentinnen übertragen wird. Und vergesst nicht Carmella oder ihr könntet es bereuen. Die Staten Island Princess will sich im oberen Bereich von SmackDown Live positionieren und ihr würde es sicher nichts ausmachen, dass ihre Gegnerinnen Becky Lynch und Natalya heißen.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen