SmackDown Ergebnisse, 23. Juli 2015: Der WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins überstand Cesaro

Sheamus besiegte Dean Ambrose

Dean Ambrose vs. Sheamus: SmackDown, 23. Juli 2015

Der Lunatic Fringe geht in die direkte Konfrontation mit dem Keltischen Krieger.

LINCOLN, Neb. – SmackDown war von Anfang bis Ende höchst explosiv, denn Cesaro legte sich mit dem WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins an, Dean Ambrose traf auf Sheamus,  Sasha Banks & Naomi von B.A.D. stiegen gegen Bella Twins zwischen die Seile und Kevin Owens kollidierte zum ersten Mal in einem Einzelmatch mit Rusev.

Drei Tage nachdem  Dean Ambrose Roman Reigns dabei geholfen hatte Bray Wyatt und Luke Harper bei Raw abzuwehren, trat Sheamus durch die Seile, um gegen den Lunatic Fringe anzutreten und nannte die „leichtfertige“ Art seines Gegners einen „feigen“ Versuch einem Match gegen ihn zu entgehen. Als Antwort war Ambrose mit dem WWE-Universum einer Meinung, dass Sheamus tatsächlich dumm aussähe.

Inmitten des folgenden Matches mischten sich Wyatt und Harper ein, The New Face of Fear stand an der Raampe und sein unheimlicher Verbündeter auf dem Kommentatoren Pult. Umzingelt wie er war, versuchte Ambrose Harper nachzujagen, wurde aber draußen vom Brogue Kick des Keltischen Kriegers umgehauen. Sheamus fertigte ihn dann  mit einem zweiten Stiefeltritt zum erfolgreichen Pin ab.

Neville besiegte Adam Rose

Der Comicbuchhelden-Konflikt zwischen Stardust und Neville: SmackDown – 23. Juli 2015

Der Mann den die Schwerkraft vergessen hat trifft auf Adam Rose, während Stardust aus der Fremde zuschaut.

In Berufung an das was zwischen ihm und Stardust eine „lebendig gewordene Comic-Heft Geschichte“ genannt wird, nannte Neville seinen Gegner einen Feigling und behauptete die „Altitude Era“ sei gekommen. Als er das Interview-Set verließ, erschien Stardust aus dem Rauschen auf dem Monitor. 

The Man that Gravity Forgot then entered the ring and overcame Adam Rose with the incredible Red Arrow. But his celebration was cut short when Stardust emerged on the TitanTron to deliver a very bizarre message to the “hero."

Der Mann den die Schwerkraft vergessen hatte betrat dann den Ring und besiegte Adam Rose mit dem unglaublichen Red Arrow. Doch seine Freude war nur von kurzer Dauer, da Stardust auf dem  TitanTron auftauchte und dem „Helden“ eine sehr bizarre Botschaft überbrachte.

King Barrett richtete sich an das WWE Universum

King Barrett hat schlechte Neuigkeiten für das WWE Universum: SmackDown – 23. Juli 2015

Der wiedererstarkte Sieger des King of the Ring Turniers 2015 warnt davor, dass sein krönender Moment erst noch kommen werde.

Ein wiedererstarkter King Barrett trat vor seine Untertanen und warnte davor, dass sein krönender Moment noch immer bevorstehend werde.

Rusev besiegte Kevin Owens per Auszählung

Kevin Owens vs. Rusev: SmackDown – 23. Juli 2015

Der rüde Ex-NXT-Champion geht in eine direkte Konfrontation mit dem Bulgarischen Barbaren.

Nachdem er seinen Partner Rusev während einem Sechs-Mann Tag-Team-Matchs bei Raw angegriffen und sitzengelassen hatte, griff Kevin Owens das Thema bei SmackDown auf. Er machte deutlich, dass er immer das unternehmen würde, was für seine Karriere am besten sei und sein Motto letztendlich „lebe um einen weiteren Tag zu kämpfen“ sei und er sich nicht darum schere was andere davon halten. 

Doch Rusev scherte sich darum. Der Bulgarische Barbar begab sich schnurstracks zum Ring und prügelte sich mit seinem frechen Gegner – was ihren SmackDown Showdown mit einem Knall beginne ließ. Doch bevor ein klarer Sieger ermittelt werden konnte, schlüpfte Owens aus dem Ring, um dem Accolade zu entkommen und verließ das Match komplett. Auf seinem Rückzug schrie er, das er „nach seinen eigenen Bedingungen kämpfe“.

Offenbar mit jeder Menge Zeit, unterbrach Owens dann Cesaros Interview im Backstage. Findet heraus, was sich die beiden Superstars zu sagen hatten.

Nikki Bella & Brie Bella besiegten Naomi & Sasha Banks

Nikki Bella & Brie Bella  vs. Naomi & Sasha Banks: SmackDown – 23 Juli 2015

Die Diven Revolution geht in die nächste Runde! Nikki & Brie, die Bella Zwillinge, treffen auf Naomi & Sasha Banks, zwei Mitglieder von "B.A.D." (Beautiful and Dangerous).

Die  Diven Revolution ging bei SmackDown weiter, als  die Bella Twins sich mit Naomi & Sasha Banks von B.A.D. anlegten. Als außerhalb des Rings ein Tumult zwischen Brie, Alicia und Tamina entstand, schaltete die Divas Championesse Nikki ihre Gegnerin Naomi mit den vernichtenden Rack Attack aus.

WWE World Heavyweight Champion Seth Rollins besiegte Cesaro

Cesaro vs. Seth Rollins: SmackDown – 23. Juli 2015

Der Archtekt trifft auf den King of Swing.

In den letzten Augenblicken eines fantastischen SmackDown Main Events zwischen Seth Rollins und Cearo, ein Match das beide Superstars an ihre Grenzen brachte, schien der Architekt bereit zu sein einen Spaziergang zu unternehmen. Obwohl sein starker Gegner ihn außerhalb des Rings mit einem wilden Uppercut daran hindern konnte, fand  Rollins letztendlich einen Weg zum Sieg.

Als der Schweizer Superman den Cesaro Swing anlegen wollte, drückte der Titelträger ihm zuerst den Daumen ins Auge, schleuderte ihn dann in den Ringpfosten und fertigte ihn mit dem Pedigree ab.

Als sich der Rauch verzogen hatte, erschien Kevin Owens auf der Bildfläche, griff den wehrlosen Cesaro an und nahm damit Rache für einige Witze die der King of Swing zuvor auf seine Kosten gemacht hatte.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen