WWE SmackDown LIVE Kurzergebnisse vom 26. Dezember 2017

WWE SmackDown LIVE Kurzergebnisse vom 26. Dezember 2017

CHICAGO, Illinois – WWE Champion AJ Styles traf auf Kevin Owens, in einem Main Event ohne Titelchance, das mehrere kontroverse Wendungen nahm. An anderer Stell veränderte der SmackDown LIVE General Manager Daniel Bryan die Landschaft von Team Blau, als er ein Turnier für den United States Titel ankündigte.

ANSEHEN: VIDEO-PLAYLIST | KOMPLETTER BERICHT

Ergebnisse im Überblick:

  • Daniel Bryan kündigte ein Turnier für den United States Titel an
  • Shelton Benjamin & Chad Gable besiegten The New Day und Rusev & Aiden English
  • The Bludgeon Brothers vs. Breezango endete ohne Wertung
  • Ruby Riott besiegte Naomi
  • Bobby Roode besiegte Baron Corbin in einem United States Championtitel  Turnier Erstrundenmatch
  • Jinder Mahal besiegte Tye Dillinger in einem United States Championtitel  Turnier Erstrundenmatch
  • Kevin Owens besiegte AJ Styles

SmackDown LIVE gibt's jede Woche in der Nacht von  Dienstag auf Mittwoch im Originalton live auf Sky Sport/ HD zu sehen und Donnerstag ab 22 Uhr mit deutschem Kommentar im Free-TV auf ProSieben MAXX!