WWE SmackDown LIVE Kurzergebnisse vom 13. Februar 2017

Zayn vs. Ziggler

BAKERSFIELD, KALIF. – Kevin Owens & Sami Zayn versuchten ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, indem sie Dolph Ziggler und Baron Corbin vor dem Match überfielen, um zu sehen, wer neben ihnen und WWE Champion AJ Styles bei WWE Fastlane ins WWE Titel Match einziehen würde. Doch ihr Plan sollte letztendlich nach hinten losgehen, als SmackDown LIVE Commissioner Shane McMahon änderte seine Meinung und gab sowohl Ziggler als auch Corbin die Chance zum Weiterkommen, was es zu einem möglichen Fatal-5 Way Match um den Titel bei WWE Fastlane machte.

ANSEHEN: VIDEO-PLAYLIST | KOMPLETTE BERICHT

Ergebnisse im Überblick:

  • Dolph Ziggler vs. Baron Corbin fand nie statt, nachdem das “Yep!”-Movement sie attackiert hatte
  • Charlotte Flair besiegte Sarah Logan
  • Baron Corbin besiegte Kevin Owens, um ins WWE Titel Match bei WWE Fastlane einzuziehen
  • Chaos brach aus, als Randy Orton und Jinder Mahal versuchten Bobby Roodes United States Open Challenge zu beantworten
  • The New Day besiegten Shelton Benjamin & Chad Gable
  • Dolph Ziggler besiegte Sami Zayn, um ins WWE Titel Match bei WWE Fastlane einzuziehen

SmackDown LIVE gibt's jede Woche in der Nacht von  Dienstag auf Mittwoch im Originalton live auf Sky Sport/ HD zu sehen und Donnerstag ab 22 Uhr mit deutschem Kommentar im Free-TV auf ProSieben MAXX!