WWE SmackDown LIVE Ergebnisse vom 9. April 2019

WWE SmackDown LIVE Ergebnisse vom 9. April 2019

Die WWE-Championtitel-Feier von Kofi Kingston endete, als The Bar & Drew McIntyre die Party crashten und The New Day zu einem Sechs-Mann-Tag-Team-Match im Hauptmatch von SmackDown LIVE herausforderten. Anderswo kämpften die Usos und die Hardy Boyz um die SmackDown Tag Team Titel, aber die Gewinner konnten den Sieg nicht genießen, da Lars Sullivan auftauchte, um Chaos anzurichten.

VIDEO-HIGHLIGHTS ANSEHEN

SmackDown LIVE gibt's jede Woche in der Nacht von  Dienstag auf Mittwoch im Originalton live auf Sky Sport/ HD zu sehen und Donnerstag ab 22 Uhr mit deutschem Kommentar im Free-TV auf ProSieben MAXX!


  • The Bar und Drew McIntyre crashten Kofi Kingstons WWE-Championtitel-Feier 
  • Ali, Ricochet & Aleister Black besiegten Andrade, Shinsuke Nakamura & Rusev
  • Braun Strowman tauchte bei SmackDown LIVE auf und legte sich mit Samoa Joe an
  • The IIconics besiegten The Brooklyn Belles, um die WWE Women's Tag Team Titel zu behalten
  • "The Best in the World" Shane McMahon wandte sich an das WWE-Universum, und bedrohte WWE Ringsansager Greg Hamilton
  • The Hardy Boyz besiegten The Usos und gewannen die SmackDown Tag Team Titel bevor sie von Lars Sullivan zerstört wurden
  • Becky Lynch und Lacey Evans sind bei SmackDown LIVE wieder aneinandergeraten
  • The New Day besiegte Drew McIntyre & The Bar