Daniel Bryan issued a WrestleMania challenge

Daniel Bryan issued a WrestleMania challenge

Nachdem er letzte Woche von Kevin Owens & Sami Zayn brutal angegriffen wurde, was ihm die Ankündigung verdorben hat, dass er nun wieder zum In-Ring-Wettbewerb zugelassen war, ist SmackDown LIVE General Manager Daniel Bryan mit einer Blockbuster-Ankündigung zu SmackDown LIVE gekommen.

Obwohl SmackDown Commissioner Shane McMahon derzeit an einer akuten Divertikulitis leidet, weil er von KO & Zayn brutalisiert wurde, verkündete Bryan, dass er glaubt, dass Shane-O-Mac bereit sein wird, bei WrestleMania 34 anzutreten. In diesem Sinne: Der "Yes"-Man forderte Owens & Zayn zu einem Tag-Team-Match gegen ihn und Shane bei der Show der Shows heraus. Wenn Bryan & Shane gewinnen, dann würden KO & Sami immer noch gefeuert bleiben, aber der Commissioner und der General Manager würden ihre Vergeltung bekommen. Doch wenn Owens & Zayn gewinnen, bekommen sie ihre Jobs in der blauen Show zurück.

Ein leidenschaftlicher Bryan machte dann klar, dass er auf dem Weg zu WrestleMania war, mit einem Ziel vor Augen: Das "Yes!"-Movement.

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen