Die Stimmung heizte sich im Vorfeld des WWE Championtitel Fatal 5-Way Matchs bei WWE Fastlane weiter auf

AJ Styles spricht über das WWE Titel Fatal 5-Way Match bei WWE Fastlane: SmackDown LIVE, 20. Februar 2018

The Phenomenal One erklärt, warum er sein Schicksal in dem WWE Championtitel Fatal 5-Way bei WWE Fastlane unter Kontrolle hat, wird aber bald von seinen Herausforderern unterbrochen.

PHOENIX — Während seine vielleicht größte Herausforderung als WWE Champion näherrückt, eröffnete AJ Styles SmackDown LIVE, um über sein Fatal 5-Way Match bei WWE Fastlane zu besprechen und erklärte, dass er immer die Kontrolle über sein eigenes Schicksal hat (selbst in einem Match, in dem er nicht gepinnt oder zur Aufgabe gezwungen werden muss, um seinen Titel zu verlieren). The Phenomenal One erinnerte das WWE Universum daran, dass er Kevin Owens, Sami Zayn und Dolph Ziggler besiegt hat und er schien kurz davor zu sein, Baron Corbins Namen zu erwähnen... bis The Lone Wolf auftauchte.

Corbin erinnerte Styles daran, dass er die letzten beiden Male siegreich davongekommen war und schien zuversichtlich, es wieder zu schaffen (oder einen Sieg über irgendjemand anderen zu holen), um der neue Champion bei WWE Fastlane zu werden. Irritiert durch die Aussagen von Styles und Corbin, schlug KO auf und behauptete, dass die Probleme zwischen ihm und Zayn die Ursache für seine und Zayns Niederlage letzte Woche gegen Corbin gewesen sei. Owens sagte, dass er gewonnen hätte, wenn er den ganzen Abend zur Vorbereitung gehabt hätte, wie Zayn es für Ziggler tat.

SmackDown LIVE Commissioner Shane McMahon kam hinzu, um KO genau diese Gelegenheit zu geben und setzte zuerst Styles vs. Corbin im Main Event fest und dann Owens vs. Ziggler als nächstes bei SmackDown LIVE!

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen