Daniel Bryan kündigt ein Triple Threat Match um den WWE Titel für WWE Fastlane an, nachdem Kevin Owens vs. Sami Zayn ohne Wertung endete

Daniel Bryan kündigt ein Triple Threat Match um den WWE Titel für WWE Fastlane an, nachdem Kevin Owens vs. Sami Zayn ohne Wertung endete

In einem Main Event mit hohem Einsatz hatten die besten Freunde Kevin Owens und Sami Zayn die Chance, den WWE Champion AJ Styles (der als Gastkommentator agierte) bei WWE Fastlane herauszufordern.

Die beiden Mitglieder des "Yep!"-Movements behandelten sich zu Beginn des Matchs mit Vorsicht, da keiner von ihnen so recht gegen seinen Kumpel antreten wollte. Als die Action an Fahrt aufnahm und ihre jeweiligen Angriffe explosiver wurden, verlagerte sich das Geschehen nach draußen. Dort angekommen, konfrontiert Zayn Styles mit einem Blick, der darauf hindeutet, dass er bereit für eine Prügelei war. The Phenomenal One, der offensichtlich genug von beiden Mitgliedern von "Kami" hatte hatte, schlug sowohl Zayn als auch Owens, was dazu führte, dass das Match abgebrochen wurde. Styles' Attacke brachte Kevin & Sami ins Wanken und erlaubte es Styles, sie mit einem Springboard Crossbody von außerhalb zu treffen.

Das Chaos brachte Daniel Bryan mit einer wichtigen Ankündigung zurück. Bryan, der die Performance der Superlative von Owens und Zayn sowie die Einmischung von Styles in die Entscheidung miteinbezog, erklärte, dass The Phenomenal One den WWE Titel in einem Triple Threat Match gegen Owens & Zayn bei WWE Fastlane verteidigen wird!

WWE Shows Neueste Ergebnisse

Alle Shows ansehen