Norfolk Scope Arena Norfolk VA

Zeit und Ort

Mittwoch, Nov 1 | 02:00

Norfolk Scope Arena
Norfolk, VA

Wo es läuft

When to watch

Donnerstag, Nov 2 | 22:15

SmackDown Ergebnisse : Alle Details

 

Shane McMahon ernannte sich zum Captain von SmackDown LIVE

NORFOLK, Virgina— Nachdem SmackDown LIVE General Manager Daniel Bryan Montagnacht bei Raw brutal von Kane gechokeslamt worden war, richtete Shane McMahon sich zum Beginn von SmackDown LIVE an seine Schwester Stephanie McMahon, Kurt Angle und die ganze Raw Sendung. Der SmackDown Commissioner machte seiner Schwester für die Attacke auf Bryan ebenso viele Vorwürfe wir Kane oder Angle. Als Reaktion auf Stephanies große Ankündigung, dass Angle der Captain von Team Raw bei Survivor Series sein würde, ernannte Shane-O-Mac sich selbst zum Captain von Team SmackDown!

 

Bobby Roode besiegte Dolph Ziggler in einem 2-out-of-3 Falls Match und qualifizierte sich für Team SmackDown bei Survivor Series

Es stand nicht nur ein Ticket für Team SmackDown bei Survivor Series auf dem Spiel, auch ihre persönliche Rivalität erreichte einen Siedepunkt, als Dolph Ziggler und Bobby Roode in einem riskanten 2-out-of-3 Falls Match aufeinandertrafen.

Die beiden Superstars begeisterten in einem rasanten Match, bei dem sowohl Athletik als auch brutale Körperlichkeit eine Rolle spielten. Der erste Fall ging an Ziggler, nachdem er mit einem perfekten Superkick gekontert hatte. Doch Roode schlug zurück, schnappte sich den zweiten Fall mit einem Clutch Roll-up, nachdem Zigglers Kopf gegen den Ringpfosten gestoßen war. An einem kritischen Zeitpunkt erlangte Roode die Glory, indem er den Showoff nach einem Konter auf einen Roll-up in einen Glorious DDT besiegte, um sich Team SmackDown bei Survivor Series anzuschließen.

Nach dem Match, sprach Roode mit Renee Young und machte deutlich, dass Team Raw bei Survivor Series untergehen werde.

 

Baron Corbin besiegte Sin Cara durch Disqualifikation

Sin Cara vs. Baron Corbin: SmackDown LIVE, Oct. 31, 2017

After last week's ambush, Sin Cara demanded a rematch with Baron Corbin. Will he get payback on The Lone Wolf?

Baron Corbin hat seine zweite Niederlage, ohne Auswirkungen auf den Titel, in Folge erlitten, nachdem er letzte Woche eine hinterhältige Attacke vollzogen hatte, die zu einer Disqualifikation führte und Sin Cara forderte ein Rückmatch, um sich an dem Lone Wolf zu revanchieren.

Corbin dominierte fast die gesamte Begegnung und versuchte immer wieder Sin Cara die Maske zu entreißen. Die Respektlosigkeit des Lone Wolfs machte den Luchador wütend, sodass er nach Corbin langte und ihn in offenbar blinder Wut nieder prügelte.

The Lone Wolf versuchte mehrmals Sin Cara zu entkpmmen, doch der maskierte Mann sollte nicht locker lassen und ließ dem Offiziellen keine andere Wahl als ihn zu disqualifizieren. Doch die Niederlage sollte Sin Cara nicht davon abhalten mit den Prügeln auzuhören, bis Corbin schließlich über die Barrikade springen und flüchten konnte ... zumindest vorerst.

 

AJ Styles besiegte Samir Singh

Nachdem AJ Styles letzte Woche bei SmackDown LIVE gegen Sunil Singh gewonnen hatte, war nun Jinder Mahals anderer "Berater" Samir Singh versessen darauf die Ehre seines Anführers gegen The Phenomenal zu verteidigen. Zuerst, jedoch, trat Mahal wieder einmal in den Vordergrund, um sich an seinen Survivor Series Gegner, Raws Universal Champion Brock Lesnar, zu richten.

The Modern Day Maharaja betonte keine Angst vor der Bestie zu haben und Lesnar an dem einen Abend im Jahr, wenn Raw und SmackDown Superstars aufeinandertreffen, zu schlagen, zum Opfer zu machen und zu erobern.  Doch bevor Mahal in Punjabi-Sprache zu sehr ins Detail gehen konnte, wurde er von Styles unterbrochen, der bereit für ein Match war.

The Phenomenal One machte kurzen Prozess mit Samir, schickte ihn beinahe mit einem vernichtenden Styles Clash durch die Bretter und holte sich in Rekordzeit den Sieg.

Mahal sollte aber das letzte Wort haben und prügelte nach dem Ende des Matchs erbarmungslos auf Styles ein und machte mit dem Khallas ein Statement in Richtung The Phenomenal One und Brock Lesnar.

 

Rusev besiegte Big E

Big E vs. Rusev: SmackDown LIVE, Oct. 31, 2017

Big E is out for Halloween retribution after Rusev trashed his candy in this one-on-one showdown.

Früher am Abend ging der Ärger zwischen The New Day und Rusev & Aiden English weiter, als The Bulgarian Brute respektlos die Halloween Süßigkeiten wegwarf, die The New Day ihm angeboten hatten. Voller Wut nach einer derart unachtsamen Tat, forderte Big E Rusev zu einem Einzelmatch heraus.

Die beiden Schläger lieferten sich einen heftigen Schlagabtausch, doch totales Chaos brach los als English damit begann sein "Rusev Day" Lied anzustimmen. Xavier Woods blies ihm daraufhin mit Francesca II direkt ins Gesicht. Das sorgte dafür, dass English Woods angriff und dann, mit Kofi Kingston auf seinem Weg, betrat The Drama  King den Ring, was Big E dazu verleitete ihn mit einem Big Ending auszuschalten. Da Big E aber kurzzeitig abgelenkt war, nutzte Rusev die Gelegenheit und trat Big E wirkungsvoll zum 1-2-3 gegen den Kopf.

SmackDown LIVE: 31. Oktober 2017

Welchen dieser Tage feiert ihr am liebsten?

 

Shinsuke Nakamura besiegte Kevin Owens und qualifizierte sich für Team SmackDown at Survivor Series

Mit dem vierten Platz im SmackDown Survivor Series Team auf dem Spiel stehen, trafen Shinsuke Nakamura und Kevin Owens unter den grellen Lichtern des Main Events von SmackDown LIVE aufeinander.

Nach einer atemberaubenden Action, bei der es hin und her ging, schien KO einen gewaltigen Vorteil zu haben, als Sami Zayn sich zum Ring begab, doch der Rockstar von WWE weigerte sich trotz einer brutalen Attacke von Owens liegen zu bleiben und kickte sich sogar aus dem Pinversuch, nachdem KO einen heftigen Frog Splash abgeliefert hatte. Als KO Zayn instruierte das Kommentatoren Pult bereitzumachen, um Nakamura zu attackieren, wurden die Pläne der beiden sofort von Randy Orton vereitelt, der unvermittelt aus dem Publikum auftauchte und Zayn mit einem gewaltigen Suplex auf den Tisch knallte. Das ermöglichte es dem King of Strong Style mit einem messerscharfen Kinshasa als Sieger hervorzugehen und sich Team SmackDown für Survivor Series anzuschließen.